Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

FC Liverpool - Brighton & Hove Albion. England, Premier League.

FC Liverpool 3

  • R Firmino (, )
  • A Webster ( ET)

Brighton & Hove Albion 3

  • L Trossard (, , )

Live-Kommentar

comment icon

Vielen Dank für Ihr Mitlesen. Wir verabschieden uns aus Liverpool und wünschen einen schönen Samstagabend.

comment icon

Das war es mit der Premier League für heute. Morgen erwartet uns ab 15:00 Uhr das Duell Manchester United gegen die Citizens. Die Partie können Sie natürlich ebenfalls bei uns im Liveticker verfolgen.

comment icon

Die Gäste aus Brighton and Have Albion rangieren weiterhin auf Rang vier, jetzt aber mit 14 Zählern. Für die Seagulls geht es kommenden Samstag zu Hause gegen die Tottenham Hotspur, ehe danach das Auswärtsspiel beim FC Brentford ansteht.

comment icon

Die Reds stehen damit mit zehn Punkten auf Rang neun und erwarten nun unter der Woche in der Champions League die Glasgow Rangers an der Anfield Road, ehe es in der Liga am 09. September zum Schlagabtausch mit Spitzenreiter Arsenal kommt.

comment icon

Damit findet eine fulminante Partie, die ständig hin und her ging, keinen Sieger. Aber das ist wohl mehr als gerecht! Die Gäste gingen offensiv ins Duell mit den Reds, hatten sie am Rande einer Niederlage und müssen am Ende froh sein, doch wenigstens einen Punkt mitzunehmen. Mann des Spiels: Leandro Trossard, der mit seinen drei Treffern zumindest diesen einen Punkt sicherte!

full_time icon

Schlusspfiff an der Anfield Road!

comment icon

Dunk kniet am Boden, nachdem er den Ball voll gegen den Kopf bekommen hat. Er kann aber gleich schon wieder weitermachen.

comment icon

Die folgende Ecke bringt erneut nichts ein.

highlight icon

Riesen-Parade von Sanchez, der sich ganz lang machen muss, um den Schuss von Alexander-Arnold noch um den rechten Pfosten lenken zu können!

comment icon

Nochmal Freistoß für die Hausherren, nach dem Foul von Welbeck an Fabinho rund 30 Meter vor dem Tor.

comment icon

Fünf Minuten gibt es obendrauf.

substitution icon

Die Reds wechseln ebenfalls und gehen nun all in. Darwin Nunez ersetzt Thiago.

substitution icon

Roberto de Zerbi nimmt den Mann des Spiels vom Feld. Tariq Lamptey kommt für den angeschlagenen Leandro Trossard neu in die Partie.

yellow_card icon

Trent Alexander-Arnold holt sich die nächste Verwarnung ab, nachdem er sich nach einem Freistoßpfiff gegen sich zum Wegschlagen des Balles hinreißen lässt.

goal icon

Toooooor! FC Liverpool - BRIGHTON AND HOVE ALBION 3:3. Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf! Dreierpacker Trossard gleicht für die Gäste aus! Welbeck gibt links raus auf Mitoma, dessen Hereingabe verpassen Welbeck und van Dijk und so kommt der Ball am zweiten Pfosten zu Trossard, der mit links trifft!

comment icon

Trossard liegt am Boden und wird behandelt, kann aber nach einer kurzen Unterbrechung weitermachen.

substitution icon

Und auf der anderen Seite weicht Pervis Estupinan für Adam Lallana, der sechs Jahre bei den Reds die Schuhe schnürte.

substitution icon

Nächster Wechsel bei den Hausherren. Roberto Firmino macht Platz für Diogo Jota.

highlight icon

Erneut Welbeck! Der Stürmer der Seagulls kommt noch vor dem ersten Pfosten mit dem Kopf an die Hereingabe von Estupinan, doch Alisson ist zur Stelle und pariert klasse auf der Linie!

comment icon

Vielleicht aber auch nur die Ruhe vor dem Sturm.

comment icon

Ähnlich zum ersten Abschnitt nimmt sich die Partie aktuell eine kurze Verschnaufpause.

comment icon

Welbeck nochmal in Aktion, der diesmal wird er vom eigenen Mann, Trossard, im Strafraum geblockt.

substitution icon

Bei den Gästen reagiert man. Kaoru Mitoma kommt für Pascal Groß neu in die Partie.

own_goal icon

Toooooor! FC LIVERPOOL - Brighton and Hove Albion 3:2. Spiel gedreht! Ganz, ganz bittere Situation für die Gäste. Ecke für die Reds von rechts und Sanchez bekommt am ersten Pfosten das Leder nicht zu fassen, sodass der Ball direkt hinter ihm von der Schulter von Adam Webster ins eigene Tor prallt. Maximal unglücklich gelaufen …

highlight icon

Knappes Ding bei den Gästen! Estupinan tankt sich über links durch und gibt nach innen, wo Welbeck um Haaresbreite verpasst.

substitution icon

...Harvey Elliott kommt für Jordan Henderson.

substitution icon

Doppelwechsel bei den Reds. James Milner ersetzt Konstantinos Tsimikas...

highlight icon

Firmino gleich mit der nächsten dicken Möglichkeit, doch sein Kopfball aus kurzer Distanz kommt direkt auf den Mann und so kann Sanchez das Leder locker aufnehmen.

comment icon

Erste kleine Nachlässigkeit der Gäste im zweiten Abschnitt und schon ist es passiert.

goal icon

Toooooor! FC LIVERPOOL - Brighton and Hove Albion 2:2. Jetzt ist es doch passiert! Schneller Konter der Hausherren. Henderson gibt aus dem eigenen Strafraum auf Thiago Nähe der Mittellinie, der spielt zu Luis Diaz, der nicht wirklich druckvoll angegangen wird und so hat der 25-jährige Kolumbianer die Zeit und Übersicht Firmino im gegnerischen Strafraum anzuspielen. Firmino lässt in der Folge mit einer einfachen Körpertäuschung den letzten Verteidiger ins Leere laufen und schiebt ins recht untere Eck.

comment icon

Vorlage Luis Fernando Díaz Marulanda

comment icon

Aktuell kein Durchkommen auf beiden Seiten.

comment icon

Trossard macht mal wieder Dampf über die linke Seite, doch seine Hereingabe findet keinen Abnehmer.

comment icon

Die Gäste machen unverändert weiter. Sowohl personell, als auch in der Art und Weise ihres Spiels.

comment icon

Weiter gehts!

substitution icon

Jürgen Klopp bringt für den zweiten Abschnitt Luis Diaz für Fabia Carvalho, der unter seinen Möglichkeiten blieb.

comment icon

Wir melden uns damit gleich zurück.

half_time icon

Dann ist zunächst Pause.

comment icon

Drei Minuten gibt es zusätzlich obendrauf.

comment icon

Salah fällt im Strafraum, doch der Ägypter scheint mehr ausgerutscht als gefoult worden zu sein.

comment icon

Doch die Sturmläufe der Gastgeber verpuffen nun wieder. 

comment icon

Und sie bleiben auch am Drücker, Webster verliert bei den Seagulls das Leder auf der linken Seite und dann gehts schnell. Der Abschluss von Salah geht am Ende aber doch deutlich vorbei am Kasten von Sanchez.

comment icon

Die Reds werden frenetisch von ihren Fans nach vorne gesungen!

goal icon

Toooooor! FC LIVERPOOL - Brighton and Hove Albion 1:2. Jetzt aber dann doch, der Treffer zählt! Henderson mit dem Pass auf Salah, der Ägypter legt die Kugel aus der Luft kommend knapp an der Sechzehnerkante aus zentraler Position mit links rüber zu Firmino und der Brasilianer hebt das Leder über zwei heranrutschende Verteidiger ins Netz!

comment icon

Vorlage Mohamed Salah Hamed Mahrous Ghaly

highlight icon

Riesen-Tat von Sanchez im Tor der Gäste! Salah taucht plötzlich vor ihm auf, aber der 24-Jährige bekommt gerade noch so sein Bein ausgefahren, kann sich breit machen und klärt zur Ecke!

yellow_card icon

Gelbe Karte für Pervis Estupinan, der sich beim Einwurf erstmal ewig lange die Schuhe bindet und sich danach auch noch sehr lange Zeit bis zur Ausführung lässt.

comment icon

Die bringt allerdings nichts ein.

comment icon

Alexander-Arnold jetzt mal mit einer sehr scharfen Hereingabe, flach an den langen Pfosten, doch Veltman behält die Nerven und klärt zur Ecke.

comment icon

Die Gäste laufen bisweilen extrem hoch an. Das bringt die Hintermannschaft der Reds immer wieder in Verlegenheit. Kennt man so nicht wirklich.

comment icon

Nach dem Feuerwerk bislang können die Akteure zum ersten Mal etwas durchatemen.

comment icon

Viertes Tor des Belgiers im siebten Spiel gegen Liverpool. Die Quote kann sich sehen lassen.

comment icon

Vorlage Solomon Benjamin March

goal icon

Toooooor! FC Liverpool - BRIGHTON AND HOVE ALBION 0:2. Wahnsinn, die Gäste stellen tatsächlich direkt auf 2:0 und wieder ist es Trossard! Der 25-Jährige vollendet erneut mit links, nachdem sich Estupinan und Welbeck auf links nach vorne kombinieren und March den letzten Ball einfach klatschen lässt - eiskalt vom Belgier!

highlight icon

Und es geht weiter richtig rund! Das muss das 2:0 sein! Die Gäste klauen das Leder von den Reds an deren Sechzehner und über Groß und Welbeck kommt Trossard plötzlich vor Alisson zum Abschluss. Der Keeper der Hausherren macht sich breit und kann den Gegentreffer mit einer Fußabwehr gerade noch so verhindern.

highlight icon

Firmino auf der Gegenseite, doch der Schuss des 30-Jährigen wird gleich von zwei Verteidiger der Seagulls geblockt.

highlight icon

Nächste Gelegenheit für die Gäste! Danny Welbeck kommt nach der Flanke von March in zentraler Position zum Kopfball! Die Kugel landet aber in den Armen von Alisson - da war mehr drin!

comment icon

Die Bedingungen könnten übrigens kaum besser sein. Fast frühlingshaftes Wetter in Liverpool.

comment icon

Es zeichnet sich aber schon jetzt ab, dass das hier und heute für die Reds ein ganz schwerer Gang werden könnte. Die Gäste wirken sehr konzentriert und werden von ihrem Block richtig nach vorne gepeitscht.

comment icon

Jürgen Klopp steht regungslos am Seitenrand. Es bleibt abzuwarten, wie die Hausherren auf den frühen Rückstand reagieren.

comment icon

Welch ein Auftakt für die Gäste aus dem Süden Englands!

goal icon

Toooooor! FC Liverpool - BRIGHTON AND HOVE ALBION 0:1. Erster Abschluss und direkt die Führung! Leandro Trossard kommt infolge einer Flanke von rechts im Strafraum an den Ball, lässt Alexander-Arnold ins Leere rutschen und haut die Kugel mit links ins rechte untere Eck. Keine Chance für Alisson im Tor der Reds!

comment icon

Vorlage Daniel Nii Tackie Mensah Welbeck

comment icon

Thiago gleich mal mit einem etwas härteren Einsteigen gegen Macht, aber der kann weiter machen.

match_start icon

Los gehts in Anfield!

comment icon

Das wird ein spannendes Duell, auf das wir uns sehr freuen. Die Teams stehen schon bereit und betreten den Rasen von Anfield. Es kann losgehen!

comment icon

Apropos Trainer. Ein deutscher Trainer wurde mit Thomas Tuchel bei Chelsea in dieser Saison bereits entlassen. Das braucht Jürgen Klopp bei den Reds zwar zunächst nicht zu befürchten, allerdings wäre es dringend an der Zeit, dass sein Team Tempo aufnimmt, will man dieses Jahr wieder ganz oben dabei sein. Aktuell sind es ganze neun Punkte auf Spitzenreiter Arsenal.

comment icon

Es bleibt abzuwarten, ob sich diese tolle Form unter dem neuen Coach hält.

comment icon

Der bisher so tolle Saisonverlauf liest sich auch an weiteren Daten ab. Brighton verlor nur eines der letzten elf Premier League-Spiele. Beim 1:2 auswärts gegen Fulham im August. Betrachtet man nur die letzten zehn Premier-League-Spiele aller aktuellen Teams im Oberhaus, fuhren lediglich Tottenham (26) und Manchester City (24) mehr Punkte ein als Brighton (23).

comment icon

Die Gäste aus dem Süden Englands beeindrucken bisher mit ihrem starken Umschaltspiel und der sehr sicheren Defensiv. Mit lediglich fünf Gegentoren kassierte Brighton and Hove Albion die wenigsten Gegentore in der Premier League.

comment icon

Zuletzt war de Zerbi, der einen Vierjahresvertrag unterschrieben hat, Trainer bei Schachtar Donezk. Nach Kriegsbeginn hatte er seinen Vertrag in der Ukraine allerdings aufgelöst.

comment icon

Im Vergleich zum Auftritt gegen Ajax Amsterdam am 13. September bringt Klopp Henderson, Carvalho und Firmino für Elliott, Diogo Jota und Luis Diaz drei Neue in die Startelf. Bei den Gästen lässt de Zerbi lediglich Leandro Trossard für Enock Mwepu starten.

comment icon

Sein Gegenüber Roberto de Zerbi versucht es, als Nachfolger des hastig zu Chelsea gewechselten Graham Potter, in seinem ersten Spiel als Coach der Seagulls im 3-4-3 mit: Sanchez - Veltman, Dunk, Webster - March, Caicedo, Mac Allister, Estupian - Groß, Welbeck, Trossard.

comment icon

Jürgen Klopp schickt sein Team im gewohnten 4-3-3 wie folgt auf das Feld: Alisson - Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Tsimikas - Henderson, Fabinho, Thiago - Salah, Carvalho, Firmino.

comment icon

Nun aber direkt rein ins heutige Spiel zwischen dem Achten und dem Vierten, deren beiden letzten Spiele aufgrund des Todes der Queen abgesagt wurden.

comment icon

Zum Auftakt des 9. Spieltags in der Premier League gab es bereits das Aufeinandertreffen zwischen dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur, das die Gunners mit 3:1 für sich entscheiden konnten.

comment icon

Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 9. Spieltages zwischen dem FC Liverpool und Brighton and Hove Albion.