Zum Inhalte wechseln

Tennis News: Masson liegt auf Podestkurs in Thailand

US-Tour: Masson auf Podestkurs in Thailand

SID

17.05.2021 | 13:50 Uhr

Caroline Masson nach einem Schlag.
Image: Caroline Masson nach einem Schlag. © Imago

Die zweimalige Solheim-Cup-Gewinnerin Caroline Masson liegt beim US-Turnier der Profigolferinnen in Chonburi/Thailand auf Podestkurs.

Mit 132 Schlägen belegt Masson nach zwei von vier Runden den dritten Platz. Der Rückstand auf die Spitzenreiterin Patty Tavatanakit aus Thailand beträgt vier Schläge.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

"Ich will meine Einstellung beibehalten, da rausgehen und Spaß haben. Wenn die Dinge nicht so laufen, wie ich will, möchte ich damit einfach umgehen", sagte Masson, die beim jüngsten Tour-Stopp in Singapur zur Halbzeit auf dem siebten Rang gelegen hatte, dann aber auf Platz 46 abgerutscht war. Der 31-Jährigen winkt der erste Top-10-Platz des Jahres.

Sophia Popoy zur Halbzeit auf geteiltem 21. Platz

Die British-Open-Siegerin Sophia Popov (S. Leon-Rot) liegt zur Halbzeit mit 139 Schlägen auf dem geteilten 21. Rang. Die 28-Jährige ist auf Position 25 die beste Deutsche in der Weltrangliste, gefolgt von Masson, die auf Platz 58 geführt wird.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: