Zum Inhalte wechseln

Handball: Michael Schweikardt wird Chefcoach beim TBV Stuttgart

Schweikardt in Stuttgart zum Cheftrainer befördert

Michael Schweikardt ist beim TBV Stuttgart zum Cheftrainer befördert worden.
Image: Michael Schweikardt ist beim TBV Stuttgart zum Cheftrainer befördert worden.  © DPA pa

Der bisherige Interimstrainer Michael Schweikardt steigt beim Handball-Bundesligistenn TVB Stuttgart zum Chefcoach auf. Der 39-Jährige habe einen Vertrag für die laufende Saison bis zum 30. Juni 2023 erhalten, teilte der Klub am Montag mit.

Ende September hatten sich die Schwaben von Trainer Roi Sanchez getrennt, nachdem die Mannschaft die ersten fünf Saisonspiele verloren hatte. Der frühere Spielmacher und Scouting-Chef Schweikardt hatte daraufhin zunächst interimsweise die Nachfolge des Spaniers übernommen.

Unter Schweikardt haben die Stuttgarter zwei von drei Spielen für sich entschieden. "Die Auftritte der Mannschaft unter Michael Schweikardt waren durchaus positiv zu bewerten", sagte der Sprecher der Gesellschafter des TVB, Christian May: "Neben seiner langjährigen Erfahrung in der Handball-Bundesliga kennt er den Verein zudem bestens, so dass wir überzeugt sind, dass wir mit ihm die richtige Entscheidung getroffen haben, und er die Mannschaft in den kommenden Monaten weiterentwickeln wird."

dpa

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr Geschichten