Zum Inhalte wechseln

Handball: Pokalfinale in Hamburg steigt jetzt Ende Juni

Neuer Termin: REWE Final4 in Hamburg steigt Ende Juni

Sport-Informations-Dienst (SID)

18.03.2020 | 23:51 Uhr

Das REWE FinalFour wurde neu terminiert.
Image: Das REWE FinalFour wurde neu terminiert. © 

Wegen der Coronavirus-Pandemie wird das Final-Four um den DHB-Pokal am 27. und 28. Juni nachgeholt. Das gab die Handball-Bundesliga am Montag bekannt.

Den Titel spielen der Rekordtitelträger THW Kiel, der TBV Lemgo Lippe, die MT Melsungen und die TSV Hannover-Burgdorf wie geplant in Hamburg unter sich aus. Zunächst war das Finalwochenende für den 4. und 5. April geplant, dieser Termin war wegen der Pandemie aber nicht haltbar. Alle bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit, teilte die Liga mit.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Erworbenen Tickets behalten Gültigkeit

Rekordmeister und Titelverteidiger Kiel trifft im Halbfinale auf Lemgo, Melsungen und Hannover-Burgdorf spielen den zweiten Finalisten aus. Das hatte die Auslosung im Dezember ergeben.

Hannover ist in dieser Saison ein wahrer Pokalschreck. Die Mannschaft von Trainer Antonio Carlos Ortega hat in den zwei Runden zuvor die Rhein-Neckar Löwen sowie Meister SG Flensburg-Handewitt aus dem Wettbewerb befördert.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: