Zum Inhalte wechseln

DKB Handball Bundesliga

HBL: Wetzlar feiert Heimsieg gegen Eulen Ludwigshafen

26.11.2018 | 21:08 Uhr

1:49
Die HSG Wetzlar setzt sich am 14. Spieltag der DKB Handball Bundesliga gegen die Eulen Ludwigshafen durch. Seht in diesem Video (1:50min) alle Highlights der Partie.

Die Euphorie bei den Eulen ist schnell verflogen! Auf den ersten Saisonsieg in Leipzig folgt für Ludwigshafen die schlechteste Saisonleistung mit 19 erzielten Treffern.

Die Eulen Ludwigshafen haben am 14. Spieltag der Handball-Bundesliga ihren zweiten Saisonsieg klar verpasst. Die Pfälzer unterlagen bei der HSG Wetzlar 19:30 (10:16) und bleiben mit 4:26 Punkten Tabellenschlusslicht.

Handball live im Free-TV & Livestream: Füchse vs. Löwen

Handball live im Free-TV & Livestream: Füchse vs. Löwen

Sky zeigt das DHB-Pokal-Viertelfinale am 18. Dezember live und kostenlos im TV und im Livestream. Die Füchse Berlin empfangen die Rhein-Neckar Löwen.

Wetzlar verbesserte sich dagegen mit 10:18 Punkten auf den elften Platz. Beste Werfer der Partie waren Wetzlars Lenny Ruben und Stefan Cavor mit jeweils sieben Toren.

Wetzlar - Ludwigshafen im Stenogramm

HSG Wetzlar - Die Eulen Ludwigshafen 30:19 (16:10). - Tore: Rubin (7), Cavor (7), Lindskog (4), Holst (3/3), Mirkulovski (3), Hermann (2), Frend Öfors (2), Lux (2) für Wetzlar - Dippe (4/1), Salger (3), Dietrich (3), Falk (3), Müller (2), Haider (2), Hideg (1), Hofmann (1/1) für Ludwigshafen. - Zuschauer: 4123 (sid)

0:42
Wetzlar-Torhüter Till Klimpke kommt aus der eigenen Jugend der HSG. In diesem Interview (42Sek) spricht er über seine Einsatzzeiten in der Handball Bundesliga.

Weiterempfehlen:

Mehr stories