Zum Inhalte wechseln

Löwen mit Hammer-Los! Die Viertelfinal-Begegnungen stehen fest

Das DHB-Pokal-Viertelfinale findet am 3. und 4. Dezember statt

Isabel Barquero Pena

06.10.2019 | 13:17 Uhr

preview image 4:25
Hammer-Los für die Löwen, Kiel mit Glück: Die DHB-Pokal-Viertelfinal-Auslosung zum Nachschauen (Videolänge: 4:25 Minuten).

Im DHB-Pokal-Viertelfinale kommt es zu einem echten Handball-Kracher: Die Rhein-Neckar Löwen treffen auf die weiterhin ungeschlagene TSV Hannover-Burgdorf. Außerdem trifft Silvio Heinevetter mit den Füchsen Berlin auf seinen künftigen Arbeitgeber MT Melsungen!

Nach der Überraschung im DHB-Pokal zwischen Meister SG Flensburg-Handewitt und TSV Hannover-Burgdorf stehen nun die kommenden Begegnungen im Viertelfinale fest. Losfee Axel Stosberg von der Band "Santiano" hat die insgesamt acht Kugeln gezogen. Auslosung verpasst? Hier bei uns im Video könnt ihr die Losung nachschauen.

Mit dem Duell Füchse Berlin gegen die MT Melsungen hält das Viertelfinale des DHB-Pokals ein emotionales Highlight parat. Torhüter Silvio Heinevetter trifft dann auf seinen künftigen Arbeitgeber. Mit dem Spiel Rhein-Neckar Löwen gegen TSV Hannover-Burgdorf steht ein echter Handball-Kracher bevor. Der THW Kiel muss auswärts in Stuttgart ran, sowie der TBV Lemgo Lippe in Ludwigshafen.

Das Viertelfinale wird am 3. und 4. Dezember gespielt. Das große REWE Final4 wird am 4. und 5. April 2020 in der Hamburger Barclaycard-Arena ausgetragen.

Die Viertelfinal-Begegnungen im Überblick

MT Melsungen - Füchse Berlin

TVB Stuttgart - THW Kiel

Rhein-Neckar Löwen - TSV Hannover-Burgdorf

Die Eulen Ludwigshafen - TBV Lemgo Lippe

Mehr zur Autorin Isabel Barquero Pena

Weiterempfehlen:

Mehr stories