Zum Inhalte wechseln

Tennis: Alexander Zverev zieht in Madrid ins Halbfinale ein

Halbfinale! Zverev bezwingt Auger-Aliassime beim Masters in Madrid

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Tennisprofi Alexander Zverev (Hamburg) spielt sich beim Masters in Madrid aus der Formkrise.

Tennisprofi Alexander Zverev (Hamburg) spielt sich beim Masters in Madrid aus der Formkrise.

Der Olympiasieger bezwang den kanadischen Spitzenspieler Felix Auger-Aliassime in der Nacht zum Samstag im Viertelfinale mit 6:3, 7:5 und trifft nun auf den Griechen Stefanos Tsitsipas.

Maddog und Wingman - der neue Sky Tennis Podcast

Maddog und Wingman - der neue Sky Tennis Podcast

Wimbledon-Champion Michael Stich und Sky Experte Patrik Kühnen diskutieren bei "Maddog und Wingman" die spannendsten Themen aus der Welt des Tennissports. Hier geht's zum Podcast!

Gut zwei Wochen vor Beginn der French Open in Roland Garros trat Zverev nach dem Trainerwechsel zum früheren Sandplatz-Spezialisten Sergi Bruguera lange konzentriert und dominant auf. Er ließ seinen Gegner nie wirklich ins Match kommen, verlor dann beim Stand von 4:1 im zweiten Satz aber kurz den Faden. Doch Zverev kämpfte sich zurück und ersparte sich mit einem dritten Satz eine kräftezehrende Nachtschicht.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: