Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 will Tom Krauß von RB Leipzig verpflichten

Sky Info: Schalke an Leipzig-Youngster interessiert

Tom Krauss (l.) war in der abgelaufenen Spielzeit an den 1. FC Nürnberg verliehen.
Image: Tom Krauss (l.) war in der abgelaufenen Spielzeit an den 1. FC Nürnberg verliehen.  © Imago

Zweitligameister FC Schalke 04 ist nach Sky Informationen an RB Leipzigs Tom Krauß interessiert. Finanziell stockt der Deal aktuell.

Krauß wurde in der vergangenen Saison an den 1. FC Nürnberg verliehen. Beim Club absolvierte der 20-jährige Mittelfeldakteur 33 Pflichtspiele. Wichtige Einsatzminuten für den in Leipzig geborenen Youngster!

In Nürnberg geht es für Krauß allerdings nicht weiter. Am Wochenende wurde er gegen den FC Schalke unter Tränen ausgewechselt. War es ein Abschiedsspiel gegen seinen neuen Verein?

Alles zum Transfermarkt auf skysport.de:

Transfer Update - aktuelle Gerüchte im Live-Blog
Fixe Transfers: Übersicht mit allen Zu- & Abgängen
Alle Transfer News im Überblick

Königsblau hat nach Sky Informationen großes Interesse daran, den deutschen U-Nationalspieler für die kommende Bundesliga-Saison auszuleihen. RB möchte dem Rechtsfuß zwingend weitere Spielzeit einräumen, die in Leipzigs Kader nicht gewährleistet werden kann.

Finanzielle Hürde für Schalke

Auch der Spieler selbst würde nach Sky Infos gerne nach Gelsenkirchen wechseln. Problem für S04: Aktuell hakt es auf finanzieller Ebene. Die Leihgebühr ist für den Bundesliga-Aufsteiger derzeit noch ein Problem. Zudem haben auch andere, finanzstärkere Vereine Interesse an Krauß.

Mehr dazu

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Fakt ist: Die Sachsen wollen den sechsmaligen U21-Nationalspieler (Vertrag bis 2025) eine weitere Saison verleihen. Ein Kauf ist für Schalke aus monetärer Sicht ohnehin ausgeschlossen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: