Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Sasa Kalajdzic vom VfB Stuttgart ein Kandidat bei Manchester United

Sky Info: Kalajdzic bei englischem Top-Klub auf dem Zettel

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Manchester United sucht nach einem Stürmer für die kommende Saison. Nach Sky Informationen ist Stuttgarts Sasa Kalajdzic ein Kandidat für die Red Devils.

Sasa Kalajdzic vom VfB Stuttgart ist bei mehreren Vereinen aus der Premier League ein Kandidat. Ein interessierter Klub wäre besonders verlockend für den Österreicher.

Lange galt Sasa Kalajdzic vom VfB Stuttgart als mögliches Transferziel des FC Bayern. Da Robert Lewandowskis Abschied immer näher rückt, könnten die Münchner Verstärkung im Sturmzentrum gut gebrauchen. Ein ernsthaftes Interesse des Rekordmeisters gab es jedoch nie.

Auch mit Borussia Dortmund wurde der Österreicher in Verbindung gebracht, der BVB verpflichtete als Ersatz für den abgewanderten Erling Haaland (Manchester City) jedoch Sebastien Haller von Ajax Amsterdam.

Dennoch könnte Kalajdzic in der kommenden Saison das Trikot eines internationalen Topteams tragen. Wie Sky Sport weiß, gab es erste Gespräche mit Manchester United.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Man United will Offensive aufrüsten

Nach dem Verpassen der Champions League wollen sich die Red Devils in der Offensive verstärken. Neben Cristiano Ronaldo traf in der vergangenen Saison nur Mittelfeldspieler Bruno Fernandes zweistellig. Kalajdzic dagegen kann 22 Treffer in 48 Bundesligaspielen vorweisen.

Alles zum Transfermarkt auf skysport.de:

VfB-Sportdirektor Sven Mislintat liegen noch keine konkreten Angebote für den Stürmer, dessen Vertrag im kommenden Sommer ausläuft, vor. Ein Wechsel in die Premier League kristallisiert sich allerdings immer mehr als Hauptziel des 25-Jährigen heraus.

Mehr dazu

West Ham, Brighton & Hove Albion und Southampton sind weitere Kandidaten. Man United wäre aber sicherlich die verlockendste Option für Kalajdzic.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: