Zum Inhalte wechseln

Premier League: Newcastle United verpflichtet Sandro Tonali vom AC Mailand

70-Mio.-Euro-Paket! Newcastle macht Tonali zum teuersten Italiener

x
Image: Rekord-Deal fix! Sandro Tonali (li.) wechselt in die Premier League.  © DPA pa

Newcastle United hat Sandro Tonali zum teuersten italienischen Fußball-Profi gemacht.

Der 14-malige Nationalspieler wechselt vom AC Mailand für umgerechnet 64 Millionen Euro zum neureichen Champions-League-Teilnehmer und unterschreibt dort bis 2028. Das Paket wird jedoch noch teurer. Dem Transfer-Experten Fabrizio Romano zufolge überweisen die Magpies 70 Millionen Euro inklusive Zusatzleistungen. Demnach habe sich Milan auch eine zehnprozentige Weiterverkaufsklausel gesichert. Bisheriger italienischer Rekordtransfer war Jorginho bei seinem Wechsel für 57 Millionen Euro aus Neapel zum FC Chelsea 2018.

Alles zum Transfermarkt auf skysport.de:

Transfer Update - aktuelle Gerüchte im Live-Blog
Fixe Transfers: Übersicht mit allen Zu- & Abgängen
Alle Transfer News im Überblick

Eines der größten Talente Italiens

Mittelfeldspieler Tonali (23) gilt als eines der größten Talente im Land des Europameisters. Auch bei der aktuellen U21-EM war er für die Azzurri im Einsatz. Er bringt es auf 130 Spiele in der Serie A (acht Tore) und wurde 2022 mit Milan italienischer Meister. In der vergangenen Spielzeit stieß er mit den Rossoneri ins Halbfinale der Königsklasse vor.

Dorthin strebt auch sein aus Saudi-Arabien großzügig unterstützter neuer Klub. Newcastle schloss die vergangene Saison in der Premier League als Tabellen-Vierter ab, Tonali ist der erste Neuzugang in diesem Sommer.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update - die Show" immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News im Sommertransferfenster.

Mehr Transfer Centre

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten