Zum Inhalte wechseln

NHL Edmonton gewinnt erneut

Oilers mit Draisaitl weiter im Formhoch

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die Edmonton Oilers um Leon Draisaitl befinden sich in der NHL weiter im Formhoch. Die Kanadier gewinnen ihr Heimspiel gegen die Carolina Hurricanes mit 6:1 und feiern bereits den fünften Sieg in Folge.

Serie ausgebaut: Leon Draisaitl hat mit seinen Edmonton Oilers den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller in der NHL gemacht.

Beim 6:1 gegen die Carolina Hurricanes feierten die Kanadier ihren fünften Sieg in Serie und mischen in der Pacific Division wieder voll mit.

Den Grundstein zum zehnten Saisonsieg legten die Oilers mit einem furiosen Anfangsdrittel, nachdem das Team von Headcoach Kris Knoblauch direkt 4:0 führte. Zum Mann des Abends avancierte Zach Hyman mit drei Treffern. Draisaitl blieb bei zwei Torschüssen ohne Scorerpunkt.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: