Zum Inhalte wechseln

Becker: 'Wir lassen uns nicht verrückt machen'

Hamburger SV

04.08.2018 | 15:20 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bei den Fans des Hamburger SV sitzt der Frust nach dem 0:3 gegen Kiel tief. Auch in Liga zwei ist also gleich wieder Krisenmanagement in der Hansestadt gefordert. Der neue Sportvorstand Ralph Becker versucht zu beschwichtigen.

Weiterempfehlen: