Zum Inhalte wechseln

Video: Romelu Lukaku nach Rassismus-Übergriffen

Lukaku nach Rassismus-Übergriffen: ''Genug ist genug''

04.09.2021 | 21:55 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Romelu Lukaku hat die FIFA und die UEFA aufgefordert, dem Rassismus im Fußball ein Ende zu setzen. Englische Nationalspieler sind beim WM-Qualifikationsspiel in Ungarn Opfer rassistischer Schmähungen geworden. (Videolänge: 35 Sekunden)

Weiterempfehlen: