Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel. 2. Bundesliga.

SV Darmstadt 98 3

  • M Bader ()
  • A Seydel ()
  • B Manu ()

Holstein Kiel 1

  • K Wriedt ()

2. Bundesliga News: Darmstadt gewinnt nach turbulentem Spiel gegen Kiel

Darmstadt springt vorübergehend an die Spitze

Darmstadt 98 hat im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga von den absoluten Spitzenteams vorgelegt und zunächst wieder die Tabellenführung erobert. Die Lilien gewannen zu Hause gegen Holstein Kiel mit 3:1 (2:0). 

Matthias Bader (10.) erzielte vor 13.400 Fans das Führungstor für die Hessen, die 51 Punkte auf dem Konto haben. Aaron Seydel (45.) erhöhte kurz vor dem Pausenpfiff auf Vorarbeit von Bader auf 2:0 für die Gastgeber.

Lilien-Keeper hält Elfmeter

Kwasi Okyere Wriedt (49.) gelang das Anschlusstor für die Kieler, doch Braydon Manu (50.) stellte im Gegenzug den alten Zwei-Tore-Abstand wieder her. Nach einer Stunde parierte Darmstadts Keeper Marcel Schuhen einen von Alexander Mühling getretenen Foulelfmeter, den der Schlussmann mit einer verunglückten Faustabwehr selbst verursacht hatte.

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

Schalke, Bremen, HSV, Fortuna und Co. - welches Top-Spiel der 2. Bundesliga steigt wann? Zum Spielplan.

Aufgrund der besseren Tordifferenz schob sich Darmstadt am bisherigen Spitzenreiter FC St. Pauli vorbei, der am Samstagabend (20.30 Uhr/Sky) bei Hansa Rostock gastiert und wieder den ersten Rang übernehmen kann.

Darmstadt bestimmte nach der raschen Führung das Spielgeschehen, und hätte schon früher 2:0 in Führung gehen können. Mathias Honsak (22.) setzte den Ball aber freistehend über das Tor, Marvin Mehlem (30.) traf nur den Pfosten. Den Norddeutschen fiel wenig ein, wirkten nicht mutig und ideenreich genug.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: