Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Fortuna Düsseldorf - 1. FC Kaiserslautern. 2. Bundesliga.

ESPRIT arenaZuschauer52.000.

Fortuna Düsseldorf 4

  • A Tanaka (36. minute, 63. minute)
  • M Zimmermann (49. minute)
  • F Klaus (57. minute)

1. FC Kaiserslautern 3

  • R Tachie (21. minute)
  • J Siebert (30. minute ET)
  • M Ritter (32. minute)

2. Bundesliga: Fortuna gewinnt 4:3 nach 0:3-Rückstand gegen Kaiserslautern

Nach 0:3 & Fan-Eklat: Fortuna feiert Spektakel-Sieg bei Gratisspiel!

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat ein sensationelles Comeback beim ersten Gratisspiel in der Geschichte des deutschen Profi-Fußballs gefeiert.

Die Mannschaft von Trainer Trainer Daniel Thioune besiegte den 1. FC Kaiserslautern nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 (1:3) und verbesserte sich zumindest bis zum Sonntag auf Platz vier.

Ao Tanaka (36., 63.), Matthias Zimmermann (49.) und Felix Klaus (57.) drehten mit ihren Toren die Begegnung und retteten damit den Start des Projekts "Fortuna für alle". Außer den VIP-Gästen hatten alle Besucher freien Eintritt.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker
Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Ache von Plastikflasche getroffen

Für die Pfälzer war es die erste Niederlage nach zuvor sieben Begegnungen in Folge, in denen sie gepunktet hatten. Dabei hatten die Roten Teufel durch Richmond Tachie (21.), Jamil Siebert (30., Eigentor) und Marlon Ritter (32.) scheinbar uneinholbar geführt.

Die Gastgeber hatten vor 52.000 Zuschauern die erste Chance durch Jordy de Wijs (7.), dann wurde es kurios. Beim Führungstor der Gäste durch Tachie fälschte de Wijs unglücklich ab. Beim 0:2 drückte Siebert eine Hereingabe von Tachie über die eigene Linie. Vor dem dritten Gegentreffer verlor Siebert den Ball, Ritter traf im Nachschuss. Danach flog eine Plastikflasche auf das Feld und traf den Lauterer Ragnar Ache am Kopf.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

120.000 Ticket-Anfragen

Doch die Düsseldorfer steckten angetrieben von den Fans nicht auf. Tanakas Tor setzte neue Kräfte frei, kurz nach der Pause traf Emmanuel Iyoha nur die Latte (48.). Eine Minute später hatte Zimmermann Glück, dass auch sein Schuss ins Tor abgefälscht wurde. Beim Ausgleich bediente Zimmermann seinen Mitspieler Klaus stark.

Für das Spiel lagen der Fortuna rund 120.000 Ticket-Anfragen vor. Das in der Form einmalige Projekt wird in dieser Saison in einer Pilotphase mit drei Partien getestet. Um wie geplant langfristig alle Spiele gratis anbieten zu können, fehlen weitere Geldgeber.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: