Zum Inhalte wechseln

Huddersfield Town - Fulham

England, Premier League

Huddersfield Town 1

  • T Fosu-Mensah 29' (ET)

Fulham 0

    Eigentor beendet Negativserie

    Premier League: Huddersfield besiegt Fulham

    05.11.2018 | 23:57 Uhr

    David Wagners Huddersfield Town springt nach dem 1:0-Sieg über Fulham auf Rang 16.
    Image: David Wagners Huddersfield Town springt nach dem 1:0-Sieg über Fulham auf Rang 16. © Getty

    Huddersfield Town gibt nach dem 1:0-Erfolg am Montagabend die Rote Laterne der Premier League an Gegner FC Fulham ab.

    Der deutsche Teammanager David Wagner hat mit dem englischen Fußball-Erstligisten Huddersfield Town den lange ersehnten ersten Saisonsieg gefeiert. Gegen den FC Fulham mit dem früheren Weltmeister Andre Schürrle gewann Huddersfield dank eines Eigentores von Timothy Fosu-Mensah (29.) mit 1:0 (1:0). Der ehemalige Dortmunder Chris Löwe hatte die Führung mit einer Flanke eingeleitet.

    Zum Transfer Update

    Zum Transfer Update

    Mit Sky Sport bleibst du am Ball: alle Wechsel, alle Gerüchte im Transfer Update.

    Erstes Heimtor der Saison

    In der Tabelle zog Huddersfield mit sechs Punkten an Fulham vorbei auf Rang 16. Die Londoner sind nach der Niederlage mit fünf Zählern Tabellenletzter hinter Cardiff City (5).

    659 Minuten hatten die Fans der Terrier auf ein Tor vor heimischer Kulisse warten müssen, ehe Fosu-Mensah den Ball unfreiwillig ins eigene Tor köpfte. Am Samstag hat Huddersfield erneut ein Heimspiel in der Premier League. Gegner ist West Ham United. Fulham spielt am Sonntag beim FC Liverpool. (sid)

    Weiterempfehlen: