Zum Inhalte wechseln
SPIELENDE n.V. LIVE Verl. HZ

Holstein Kiel - SV Elversberg. 2. Bundesliga.

Holstein-StadionZuschauer12.675.

Holstein Kiel 1

  • T Becker (44. minute)

SV Elversberg 1

  • L Schnellbacher (70. minute)

2. Bundesliga: Kiel spielt Remis gegen Elversberg

Traumtor vermiest Kiel Dreier & Sprung auf Rang zwei

Holstein Kiel hat im jungen Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga das nächste Ausrufezeichen verpasst. Das Team von Trainer Marcel Rapp vergab mit einem 1:1 (1:0) gegen die SV Elversberg die Chance auf den sechsten Saisonsieg und ordnete sich vorerst auf Rang vier ein. 

Timo Becker erlöste die zunächst hoch überlegenen Gastgeber kurz vor dem Halbzeitpfiff (44.) mit seinem Führungstreffer. Der Verteidiger reagierte nach einer Ecke am schnellsten und verwertete den Abpraller aus kurzer Distanz. Luca Schnellbacher sorgte vor 12.675 Zuschauerinnen und Zuschauern dann für den Ausgleich (70.).

Holstein startete enorm dominant in die Partie und besaß früh beste Chancen zur Führung. In der 12. Spielminute kam Steven Skrzybski völlig frei zum Abschluss, doch Nicolas Kristof im Tor von Elversberg reagierte stark. Angetrieben von Mittelfeldmotor Lewis Holtby blieben die Kieler im ersten Durchgang am Drücker.

Auch in der zweiten spielte Kiel weiter nach vorne, doch Elversberg war nun präsenter und kam zurück. Die Gäste besaßen dann sogar Chancen auf den Sieg.

Mehr Fußball

SID

Weiterempfehlen: