Zum Inhalte wechseln

Handball Bundesliga: Hannover-Burgdorf verliert in Leipzig

Rückschlag nach Überraschungssieg: Hannover verliert in Leipzig

Sport-Informations-Dienst (SID)

22.12.2020 | 09:38 Uhr

2:24
Handball, 14. Spieltag: TSV Hannover-Burgdorf hat nach dem Überraschungssieg gegen die Rhein-Neckar Löwen eine Niederlage hinnehmen müssen. (Videolänge: 2:24 Minuten)

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat zwei Tage nach dem Überraschungssieg gegen die Rhein-Neckar Löwen eine Niederlage hinnehmen müssen.

Die Niedersachsen unterlagen dem SC DHfK Leipzig 29:26 (15:15) und bleiben im Tabellenmittelfeld. Die Gastgeber, bei denen Lucas Krzikalla und Philipp Weber mit je sechs Treffern beste Werfer waren, halten dagegen Anschluss an die Spitzengruppe.

1:58
TBV Lemgo Lippe besiegt die HSG Wetzlar mit 28:27 (15:14). Der Lemgoer Bjarki Mar Elisson traf mit acht Toren am häufigsten. (Videolänge: 1:58 Minuten)

Im zweiten Spiel des Tages besiegte der TBV Lemgo Lippe die HSG Wetzlar 28:27 (15:14). Der Lemgoer Bjarki Mar Elisson traf mit acht Toren am häufigsten.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories