Zum Inhalte wechseln

Handball News: Hannover verpflichtet Torhüter Quenstedt

Hannover verpflichtet Kiel-Torhüter

19.11.2021 | 15:41 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Dario Quenstedt, Torwart beim THW Kiel spricht über seine Reservistenrolle im Team. Zu einem möglichen Abgang möchte er aber keine Stellung beziehen (Videolänge: 1:29 Minuten).

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat Torhüter Dario Quenstedt zur kommenden Saison verpflichtet.

Der 32-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten THW Kiel und unterschreibt einen Vertrag bis 2024. Das gab der Klub am Dienstag bekannt.

Gesamtpaket in Hannover für Quenstedt passend

"In Hannover hat für mich das Gesamtpaket einfach gepasst", sagte der 15-malige Nationalspieler: "Ausschlaggebend waren die Gespräche mit den Verantwortlichen des Vereins, vor allem mit Christian Prokop, den ich aus der Vergangenheit als Trainer kenne und sehr schätze."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Handball-Bundesliga, 11. Spieltag: Rekordmeister THW Kiel ist in der HBL endgültig zurück in der Erfolgsspur. Drei Tage nach dem Zittersieg gegen den BHC setzte sich der Titelverteidiger mit 31:24 (13:11) gegen Hannover-Burgdorf durch.

Quenstedts zum Saisonende auslaufender Vertrag in Kiel wurde nicht verlängert. Der 1,93 m große Torhüter hatte in der Bundesliga zuvor bereits für den SC Magdeburg und den TuS N-Lübbecke gespielt.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten