Zum Inhalte wechseln

Handball: Flensburg verliert Punkt im Kampf um Platz zwei

Flensburg verliert Punkt im Kampf um Platz zwei

Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt hat im Kampf um die erneute Teilnahme an der Champions League einen Punkt liegen lassen.

Drei Tage nach ihrem 25:21 im Achtelfinalhinspiel in der Königsklasse gegen den ungarischen Meister Pick Szeged mussten sich die Norddeutschen in der Bundesliga bei den Rhein-Neckar Löwen mit einem 29:29 (12:13) zufrieden geben und fielen im Rennen um Platz zwei ein wenig zurück.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Andy Schmid brachte 21 Sekunden vor Schluss die Löwen in Führung, es war sein sechstes Tor. Doch Johannes Golla glich in letzter Sekunde mit seinem fünften Treffer aus. Bester Werfer der Flensburger war Hampus Wanne mit elf Toren.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten