Zum Inhalte wechseln

BVB Transfer News: Konrad Laimer & Xaver Schlager in Dortmund auf dem Zettel

Sky Info: Zwei neue Namen für Dortmunds Sechser-Suche

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nach Sky Informationen stehen auch Konrad Laimer (Leipzig) und Xaver Schlager (Wolfsburg) bei Borussia Dortmund auf der Transfer-Liste (Videolänge: 1:08 Min.).

Borussia Dortmund treibt seine Planungen für die kommende Saison voran. Gesucht wird eine Verstärkung für das zentrale defensive Mittelfeld. Zwei Spieler aus der Bundesliga stehen nach Sky Infos bei den Westfalen auf dem Zettel.

Die alles überstrahlende Personalie bei Borussia Dortmund ist Erling Haaland. Einen angeblich kurz bevorstehenden Wechsel des Norwegers zu Manchester City dementierte der BVB am Samstag. "Nein", antwortete Lizenzspielerchef Sebastian Kehl bei Sky auf die Frage, ob sich bereits ein Interessent gemeldet hätte.

Derweil treiben die Dortmunder ihre Planungen für die kommende Saison voran. Gesucht wird eine Verstärkung für das zentrale defensive Mittelfeld als Nachfolger von Axel Witsel. Der 33 Jahre alte Belgier (Vertrag bis 2023) wird die Westfalen nach Sky Informationen im Sommer verlassen. Im Blickfeld haben die Borussen zwei Spieler aus der Bundesliga: Konrad Laimer (RB Leipzig) und Xaver Schlager (VfL Wolfsburg).

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

BVB-Bosse sind offenbar noch nicht überzeugt

Dortmund-Trainer Marco Rose soll Schlager intern bereits vorgeschlagen haben, noch gibt es aber keine Anfrage an die Wolfsburger. Denn: Die BVB-Bosse sollen von Laimer und Schlager noch nicht ganz überzeugt sein. Es werden in Zukunft aber weitere Gespräche stattfinden, Konkretes gibt es allerdings noch nicht.

Die österreichischen Nationalspieler sind beide 24 Jahre alt und gehören in ihren Klubs zu den Leistungsträgern. Bei beiden laufen die Verträge bis Ende Juni 2023. Schlager war 2019 für 15 Millionen Euro nach Wolfsburg gewechselt, in 77 Pflichtspielen für den VfL erzielte er drei Tore und steuerte neun Assists bei.

Sky Info: Skhiri und Grillitsch kein Thema beim BVB

Laimer, der 2017 für sieben Millionen Euro von RB Salzburg nach Leipzig gewechselt war, hat in 118 Pflichtspielen für die Sachsen bisher elf Tore und 18 Vorlagen zu Buche stehen. Spannend: Beide haben mit der Firma "ROOF" die gleiche Spielerberater-Agentur.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Unterdessen sind nach Sky Informationen Ellyes Skhiri (1. FC Köln) und Florian Grillitsch (TSG Hoffenheim), die zuletzt immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht worden sind, kein Thema beim Tabellenzweiten.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: