Zum Inhalte wechseln

Vierschanzentournee | Wellinger nach zweiten Platz zwischen Stolz und Enttäuschung

''Von beiden etwas'' - Wellinger zwischen Stolz & Enttäuschung

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Am Ende reichte es für Andreas Wellinger für den zweiten Platz bei der Vierschanzentournee. Auf der einen Seite war der DSV-Athlet stolz darauf, doch haderte er auch damit, den Gesamtsieg knapp verpasst zu haben.

Weiterempfehlen: