Zum Inhalte wechseln

Formel 1: Auch Carlos Sainz crasht im ersten Freien Training von Ungarn

Auch Sainz schlägt leicht ein - Hat aber Glück im Unglück

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Nach Sergio Perez erwischt es auch Carlos Sainz: Der Ferrari-Pilot crasht leicht in die Wand, hat aber Glück: Mit Hilfe der Streckenposten kann der Spanier wieder weiterfahren.