Zum Inhalte wechseln

Formel 1: Die beste Saison in diesem Jahrtausend

VOTING: War die F1-Saison 2021 die beste in diesem Jahrtausend?

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In der F1-Saison 2021 wurde die Rivalität zweier fantastischer Fahrer geboren: Max Verstappen gegen Lewis Hamilton. Schon zu Beginn der Saison ist klar, dass diese Saison geschichtsträchtig wird.

In der Sky F1-Serie Beyond All Limits wird die Rivalität in der Saison 2021 zwischen Rekordweltmeister Lewis Hamilton und Max Verstappen beleuchtet. Diese F1-Saison gilt bei vielen als die beste der 2000er-Jahre. Zurecht?

Verstappen und Hamilton lieferten sich über 21 Rennen ein Kopf-an-Kopf-Duell um den WM-Titel. Der Niederländer gewann am Ende zehn GPs, Hamilton acht. Beim Saisonfinale in Abu Dhabi kam es zum Showdown, die beiden Titelrivalen gingen punktgleich ins letzte Rennen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

So spannend war das Rennen in Abu Dhabi 2021.

Verstappen holte sich im Wüstenstaat zwar die Pole, doch Hamilton übernahm beim Start die Führung und dominierte das Rennen. Alles sah nach dem achten WM-Titel des Briten aus, bis ein Safety-Car für ein dramatisches Ende in den Schlussrunden sorgte - mit dem besseren Ausgang für Verstappen. An Spannung war dieses Finale kaum zu überbieten. War es aber auch das beste F1-Jahr in diesem Jahrtausend? Das wollen wir von euch wissen.

Welche F1-Saison hat euch am besten gefallen?

Welche Formel-1-Saison konnte euch besonders begeistern. Welche lieferte eurer Meinung nach die meisten Highlights? Als kleine Erinnerungshilfe haben wir euch die Saisons seit 2000 in einer Bildergalerie zusammengefasst. Unter anderem mit dabei Michael Schumachers WM-Saison 2002 in der sein Bruder Ralf kurz nach Rennstart in Australien heftig abflog. Außerdem zur Auswahl steht Lewis Hamiltons erster WM-Titel, bei dem Sky Experte Timo Glock im letzten Rennen in Brasilien entscheidenden Anteil am Triumph des Briten hatte. Oder gefiel euch Nico Rosbergs Weltmeister-Saison 2016 besonders? Ihr habt die Wahl.

Zum Durchklicken: Die F1-Saisons seit 2000

  1. Saison 2000 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/108 Punkte) - Vize-Weltmeister: Mika Häkkinen (McLaren-Mercedes/89).
    Image: Saison 2000 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/108 Punkte) - Vize-Weltmeister: Mika Häkkinen (McLaren-Mercedes/89). © DPA pa
  2. Saison 2001 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/123 Punkte) - Vize-Weltmeister: David Coulthard (McLaren-Mercedes/65).
    Image: Saison 2001 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/123 Punkte) - Vize-Weltmeister: David Coulthard (McLaren-Mercedes/65). © DPA pa
  3. Saison 2002 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/144 Punkte) - Vize-Weltmeister: Rubens Barrichello (Ferrari/77). | Ralf Schumacher (BMW-Williams) fliegt in Australien bei einem spektakulären Unfall kurz nach dem Start in drei Meter Höhe über Barrichello.
    Image: Saison 2002 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/144 Punkte) - Vize-Weltmeister: Rubens Barrichello (Ferrari/77). | Ralf Schumacher (BMW-Williams) fliegt in Australien bei einem spektakulären Unfall kurz nach dem Start ab. © DPA pa
  4. Saison 2003 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/93 Punkte) - Vize-Weltmeister: Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes/91). | Da Räikkönen im letzten Rennen in Japan nicht über den zweiten Platz hinaus kam und Schumacher Platz acht erreichte, gewann Schumacher die WM knapp.
    Image: Saison 2003 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/93 Punkte) - Vize-Weltmeister: Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes/91). | Schumachers Platz acht im letzten Rennen reichte für den knappen WM-Sieg, da Räikkönen nur Platz 2 belegte. © DPA pa
  5. Saison 2004 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/148 Punkte) - Vize-Weltmeister: Rubens Barrichello (Ferrari/114).
    Image: Saison 2004 | Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/148 Punkte) - Vize-Weltmeister: Rubens Barrichello (Ferrari/114). © DPA pa
  6. Saison 2005 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Renault/133) - Vize-Weltmeister: Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes/112).
    Image: Saison 2005 | Weltmeister: Fernando Alonso (Renault/133) - Vize-Weltmeister: Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes/112). © DPA pa
  7. Saison 2006 | Weltmeister: Fernando Alonso (Renault/134) - Vize-Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/121).
    Image: Saison 2006 | Weltmeister: Fernando Alonso (Renault/134) - Vize-Weltmeister: Michael Schumacher (Ferrari/121). © DPA pa
  8. Saison 2007 | Weltmeister: Kimi Räikkönen (Ferrari/110) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes/109).
    Image: Saison 2007 | Weltmeister: Kimi Räikkönen (Ferrari/110) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes/109). © DPA pa
  9. Saison 2008 | Weltmeister: Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes/98) - Vize-Weltmeister: Felipe Massa (Ferrari/97)..
    Image: Saison 2008 | Weltmeister: Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes/98) - Vize-Weltmeister: Felipe Massa (Ferrari/97).. © DPA pa
  10. Saison 2009 | Weltmeister: Jenson Button (Brawn GP/95) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/84)..
    Image: Saison 2009 | Weltmeister: Jenson Button (Brawn GP/95) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/84).. © DPA pa
  11. Saison 2010 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/256) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/252).
    Image: Saison 2010 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/256) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/252). © DPA pa
  12. Saison 2000 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/392) - Vize-Weltmeister: Jenson Button (McLaren-Mercedes/270).
    Image: Saison 2011 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/392) - Vize-Weltmeister: Jenson Button (McLaren-Mercedes/270). © DPA pa
  13. Saison 2012 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/281) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/278).
    Image: Saison 2012 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/281) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/278). © DPA pa
  14. Saison 2013 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/397) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/242).
    Image: Saison 2013 | Weltmeister: Sebastian Vettel (Red Bull/397) - Vize-Weltmeister: Fernando Alonso (Ferrari/242). © DPA pa
  15. Saison 2014 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/384) - Vize-Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/317).
    Image: Saison 2014 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/384) - Vize-Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/317). © DPA pa
  16. Saison 2015 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/381) - Vize-Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/322).
    Image: Saison 2015 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/381) - Vize-Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/322). © DPA pa
  17. Saison 2016 | Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/385) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/380).
    Image: Saison 2016 | Weltmeister: Nico Rosberg (Mercedes/385) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/380). © DPA pa
  18. Saison 2017 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/363) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Ferrari/317).
    Image: Saison 2017 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/363) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Ferrari/317). © DPA pa
  19. Saison 2018 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/408) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Ferrari/320).
    Image: Saison 2018 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/408) - Vize-Weltmeister: Sebastian Vettel (Ferrari/320). © DPA pa
  20. Saison 2019 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/413) - Vize-Weltmeister: Valtteri Bottas (Mercedes/326).
    Image: Saison 2019 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/413) - Vize-Weltmeister: Valtteri Bottas (Mercedes/326). © DPA pa
  21. Saison 2020 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/347) - Vize-Weltmeister: Valtteri Bottas (Mercedes/223).
    Image: Saison 2020 | Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/347) - Vize-Weltmeister: Valtteri Bottas (Mercedes/223). © DPA pa
  22. Saison 2021 | Weltmeister: Max Verstappen (Red Bull/395,5) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/387,5).
    Image: Saison 2021 | Weltmeister: Max Verstappen (Red Bull/395,5) - Vize-Weltmeister: Lewis Hamilton (Mercedes/387,5). © DPA pa
  23. Saison 2022 | Weltmeister: Max Verstappen (Red Bull/545) - Vize-Weltmeister: Charles Leclerc (Ferrari/308).
    Image: Saison 2022 | Weltmeister: Max Verstappen (Red Bull/545) - Vize-Weltmeister: Charles Leclerc (Ferrari/308). © DPA pa

JETZT ABSTIMMEN!

Seit der Saison 2000 gab es im Übrigen acht verschiedene Weltmeister. Zehn der 23 Fahrer-Titel gingen in diesem Zeitraum an einen deutschen Piloten.

Lasst die 2021er-Saison noch einmal Revue passieren. Beyond All Limits könnt ihr ab sofort auf Sky Q und hier auf skysport.de sehen. Nur bei Sky gibt es die Dokumentation in deutscher Fassung.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.