Zum Inhalte wechseln

Formel 1 News: Startplatzstrafe für Mercedes-Pilot Bottas in Spielberg

Dreher in der Box! Strafe für Bottas in Spielberg

Sky Sport

26.06.2021 | 20:12 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Beim 2. Freien Training in Spielberg dreht sich Valtteri Bottas in der Boxengasse und erwischt dabei fast die bereitstehende Crew von McLaren (37 Sekunden).

Valtteri Bottas erhält für den Großen Preis der Steiermark am Sonntag (ab 13:30 Uhr LIVE und EXKLUSIV auf Sky Sport F1) eine Startplatzstrafe.

Der finnische Mercedes-Pilot muss den Grand Prix im österreichischen Spielberg drei Plätze weiter hinten beginnen, wie der Automobil-Weltverband FIA am Freitag mitteilte. Nach einem Reifenwechsel verlor Bottas die Kontrolle über das Heck seines Boliden, das Auto drehte sich in der Boxengasse rasant, ein ebenso seltener wie gefährlicher Vorfall.

Dein F1-Guide für die Saison 2021

Dein F1-Guide für die Saison 2021

Lexikon, Regelwerk, Dokus & vieles mehr: Alles Wissenswerte zur F1-Saison 2021 im großen Formel-1-Lexikon.

Die FIA wertete sein Anfahren im zweiten Gang als "potenziell gefährliche Fahrweise". Er konnte nur mit Mühe einen Unfall verhindern.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten