Zum Inhalte wechseln

1. FC Kaiserslautern | Hengen erklärt Grammozis-Aus und Funkel-Verpflichtung

"Er brennt für die Aufgabe" - Funkel wird neuer Cheftrainer von Kaiserslautern

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die roten Teufel stellen ihren bisherigen Cheftrainer Dimitrios Grammozis frei und präsentieren Friedhelm Funkel als Nachfolger. Der frühere Spieler des FCK erhält einen Vertrag bis Saisonende. Thomas Hengen klärt auf.

Weiterempfehlen: