Zum Inhalte wechseln

2. Bundesliga News: Hannover 96 und Werder Bremen vor Saisonstart

Unklarheit vs. Wundertüte: Wie starten Werder und H96?

Sky Sport/SID

24.07.2021 | 20:09 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Maximilian Eggestein weiß noch nicht, ob seine Zukunft bei Werder Bremen liegt.

Am Samstagabend feiern zwei Trainer ihr Debüt für ihre neuen Teams. Markus Anfang will mit Werder Bremen den direkten Aufstieg in die Bundesliga schaffen, während es im Team ein riesiges Problem gibt. Und was ist drin für Jan Zimmermann und Hannover 96?

Alles auf Anfang: Nach 40 Jahren Erstklassigkeit soll bei Werder Bremen mit dem neuen Trainer Markus Anfang der Wiederaufbau in der 2. Bundesliga gelingen. Mannschaft und Trainer fühlen sich gerüstet für den Start am Samstagabend (ab 20 Uhr live bei Sky) gegen Hannover 96, doch die ungewisse Kaderzusammenstellung bereitet Sorgen. "Das geht zu Lasten unserer Vorbereitung. Ich weiß ja nicht, wer uns noch verlässt", sagte Anfang. Geschäftsführer Frank Baumann kündigte sogar noch "15 bis 20 Transfers" bis Ende August an.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Nach Sky Informationen sind die folgenden Spieler potenzielle Streichkandidaten: Keeper Jiri Pavlenka, Milos Veljkovic, Maximilian Eggestein, Ludwig Augustinsson, Josh Sargent, Yuya Osako, Leonardo Bittencourt und sogar auch der neu gewählte Kapitän Ömer Toprak könnten den Verein noch verlassen. Entscheidend dabei ist, dass Werder ein gutes Angebot vorliegen muss.

Bremen muss sparen und ist trotzdem Aufstiegs-Kandidat

Die wirtschaftliche Situation zwingt die Bremer zum Sparen, auch deshalb wird der Wiederaufstieg nicht als absolutes Ziel ausgerufen. Milot Rashica wurde für elf Millionen Euro verkauft. Mit Kapitän Niklas Moisander und Theodor Gebre Selassie brechen zudem zwei Stützen in der Defensive weg.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Maximilian Eggestein über die sportlichen Ziele bei Werder Bremen.

Insgesamt hat der Kader für Liga zwei aber dennoch eine hohe Qualität, Anfang bringt zudem viel Motivation und neuen Schwung in den Verein. "Wir versuchen sehr variabel zu spielen, mit einem klaren Plan. Manchmal aktiv gegen den Ball, manchmal etwas kompakter", beschreibt Möhwald gegenüber dem SID die Handschrift seines neuen Trainers, der auch das Flügelspiel verbessern will.

Was geht für die Wundertüte Hannover?

Im Großen und Ganzen zählt Bremen dennoch zu den Aufstiegsaspiranten. Ob der Sprung in die Bundesliga für Hannover 96 klappt, ist schwer vorherzusagen. Das Selbstverständnis des Vereins wird das verlangen, doch die kommende Saison ist eine wahre Wundertüte. Das Trainerteam ist komplett erneuert, an der Seitenlinie der Niedersachsen steht künftig ein Trainer, dessen Name bislang nur Insidern bekannt sein dürfte: Jan Zimmermann.

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

Schalke, Bremen, HSV, Fortuna und Co. - welches Top-Spiel der 2. Bundesliga steigt wann? Zum Spielplan.

Zuletzt trainierte der 41-Jährige den TSV Havelse in der Regionalliga. Als letzte Amtshandlung führte er seinen Ex-Klub in die 3. Liga. Zimmermann gilt als Trainer-Talent, aber kann er seine Duftmarke in der zweiten Liga setzen? Nach einer durchwachsenen Vorbereitung gab es im letzten Testspiel einen herben Dämpfer: Gegen den Drittligisten FC Magdeburg setzte es für die Hannoveraner eine 2:4-Niederlage.

Mehr dazu

Werder Bremen gegen Hannover 96 live bei Sky

Besser machen will es das Team dann am Samstagabend beim ihrem Zweitliga-Auftakt gegen Werder Bremen (live ab 20 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1). Das Debüt der beiden Trainer bei ihren neuen Vereinen dürfen rund 14.000 Anhänger vor Ort verfolgen. Während beide Teams eigentlich mit gedrückter Stimmung in das Spiel gehen könnten, ist sich Bremens Möhwald sicher: "Für den Saisonstart sind wir gerüstet."

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Werder Bremen: Kapino - Mbom, Mai, Toprak, Agu - M. Eggestein, Möhwald, Osako - Schmid, Sargent - Füllkrug

Hannover 96: Zieler - Muroya, M. Franke, Falette, Hult - Kaiser, Ernst - Maina, Kerk, Muslija - Ducksch

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten