Zum Inhalte wechseln

6. Mai 2009: Ballack & Chelsea verpassen CL-Finale - Remis gegen Barca

Heute vor elf Jahren: Referee zerstört Ballacks Final-Traum

06.05.2020 | 11:06 Uhr

3:47
Champions League: Am 6. Mai 2009 verpassen Michael Ballack und der FC Chelsea das CL-Finale. Im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona reicht den Blues ein 1:1 nicht zum Weiterkommen - ein nicht gegebener Handelfmeter des Schiedsrichters zerstört Ballacks Final-Traum (Videolänge: 3:47 Min.).

Weiterempfehlen:

Mehr stories