Zum Inhalte wechseln

Arsenal Transfer News: Vier Verlängerungen auf einen Schlag

Arsenal vermeldet vier Verlängerungen auf einen Schlag

Sky Sport

25.06.2020 | 12:01 Uhr

2:57
Premier League, 30. Spieltag: Der FC Arsenal hat zum Re-Start eine Niederlage gegen Brighton & Hove Albion hinnehmen. Dabei verletzte sich Torhüter Bernd Leno wohl schwer.

Arsenal-Trainer Mikel Arteta kann weiterhin mit zahlreichen Leistungsträgern planen. Die Gunners haben gleich mit vier Spielern verlängert.

Verteidiger David Luiz, der im letzten Jahr vom FC Chelsea gekommen war, unterzeichnete einen Einjahresvertrag.

Pablo Mari war zuletzt von Flamengo ausgeliehen und bekommt einen "langfristigen" Kontrakt.

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Sicher dir 50 Prozent Rabatt auf das beste Fernseherlebnis für 12 Monate und ohne Aktivierungsgebühr.

Cedric Soares war ebenfalls ausgeliehen - von Southampton. Der 28-Jährige erhält auch einen "langfristigen" Vertrag.

Außerdem wurde der Leihvertrag mit Mittelfeldspieler Dani Ceballos von Real Madrid bis zum Ende der laufenden Saison 2019/20 ausgeweitet.

Arsenals technischer Direktor Edu Gaspar sagte: "Ich freue mich sehr, dass wir diese Spieler für die Zukunft in unserem Kader haben werden. Sie waren Teil des langfristigen technischen Plans, den Mikel und ich entwickelt haben. Sie bringen die richtige Balance in unseren Kader."

Das nächste Spiel der "Gunners" ist am morgigen Donnerstag: Southampton gegen Arsenal gibt's ab 18:50 Uhr LIVE auf Sky Sport 1 HD!

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories