Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Salihamidzic äußert sich zu Antonio Rüdiger

Bayern-Gerüchte um Rüdiger: Salihamidzic bezieht Stellung

Sky Sport

25.09.2021 | 15:56 Uhr

Um Antonio Rüdiger (r.) ranken sich Wechsel-Gerüchte zum FC Bayern.
Image: Um Antonio Rüdiger (r.) ranken sich Wechsel-Gerüchte zum FC Bayern.  © Getty

Ist Antonio Rüdiger einer für die Bayern? Trainer Julian Nagelsmann lobte am Donnerstag den Nationalspieler in den höchsten Tönen, seitdem brodelt die Gerüchteküche um einen möglichen Wechsel des Chelsea-Verteidigers. Nun äußert sich Sportvorstand Hasan Salihamidzic vor dem Fürth-Spiel dazu.

Lobende Worte gab es am Donnerstag bei der Pressekonferenz von Bayern-Trainer Julian Nagelsmann für Nationalspieler Antonio Rüdiger vom FC Chelsea. "Er hat eine super Entwicklung genommen", sagte der 34-Jährige. Vom "Abstellgleis" sei der Verteidiger zu "einem der entscheidenden Spieler" bei den Blues gereift.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann spricht über die Gerüchte um Antonio Rüdiger. (Videolänge: 56 Sekunden)

Zwar sei er kein Freund davon, über Spieler von anderen Vereinen zu sprechen und auch nicht außerhalb der Transferperiode, aber als "Fußballfan" spreche er über den Nationalspieler. Mit einem Schmunzeln ergänze Nagelsmann, er habe mit Sportvorstand Hasan Salihamidzic "noch nicht gesprochen. Und wenn, würde ich es nicht verraten."

Bayern aktuell "wirklich sehr sehr gut besetzt"

Vor dem Bundesliga-Spiel gegen Greuther Fürth am Freitagabend hat sich nun Salihamidzic bei DAZN zu den Rüdiger-Gerüchten geäußert. "Es ist nicht okay, wenn wir über Spieler reden, die bei anderen Vereinen sind. Julian hat das in der Pressekonferenz über ihn gesagt, aber er ist ein Trainer, der ganz viele Spieler sieht - warum also sollte er nicht einen Nationalspieler bewerten und über seine Stärken sprechen."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Aktuell sei der FC Bayern aber "wirklich gut besetzt auf der Innenverteidiger-Position. Wir haben uns da sehr gut verstärkt und mit Upa einen Topspieler geholt, Lucas Hernandez ist da, Tanguy Nianzou ist da, Benjamin Pavard kann auch innen spielen - wir sind wirklich sehr, sehr gut besetzt."

Ob Salihamidzic und Nagelsmann nun gemeinsam über Rüdiger gesprochen haben, ließ der Sportvorstand unkommentiert und antwortete lediglich: "Wir haben sehr wenig Zeit gehabt, ich hatte heute am Freitag einen Termin. Wir haben uns nicht so lange gesehen, aber wir reden viel über Spieler - klar."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: