Zum Inhalte wechseln

Bayern-Star Robert Lewandowski wechselt die Farbe

Lewandowski auf Schweinsteigers Spuren

15.11.2017 | 09:11 Uhr

Robert Lewandowski erzielte bisher elf Treffer in der laufenden Bundesligasaison.
Image: Für Robert Lewandowski war es Zeit,  © Getty

Auch Robert Lewandowski hat es nun getan. Der Pole ließ sich während der Länderspielpause seine Haare färben - und erinnert damit an Bastian Schweinsteiger.

Bayerns Stürmer Robert Lewandowski überraschte seine Fans mit einer neuen Haarfarbe. Die Länderspielpause nutzte der 29-Jährige, um seine dunklen Haare grau-blond zu färben.

Sometimes you need to change something 🙅🏻‍♂🔥

Ein Beitrag geteilt von Robert Lewandowski (@_rl9) am

Auf Instagram veröffentlichte er ein Foto der neuen Haarpracht mit dem Titel: "Manchmal muss man eben etwas verändern". Ob es sich dabei um eine Wette wie damals bei Mats Hummels oder wirklich um die Veränderung handelt, ließ der Stürmer offen.

Robert Lewandowski ähnelt nun frisurentechnisch Bastian Schweinsteiger.
Image: Robert Lewandowski ähnelt nun frisurentechnisch Bastian Schweinsteiger.  © DPA pa

Auch der FC Bayern München reagierte bereits auf die Frisurveränderung ihres Stürmers und erfand einen passenden Hashtag dafür: #LewanBLONDski.

Weiterempfehlen: