Zum Inhalte wechseln

Borussia Dortmund: Rose hat Verein nicht emotionalisieren können

Rose hat es nicht geschafft, den Verein zu emotionalisieren

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der BVB geht mit Marco Rose in die nächste Saison, dennoch hat es der Trainer nicht geschafft, den Verein ''anzuzünden'' bzw. ''zu emotionalisieren'' (Videolänge: 2:53 Min.).