Zum Inhalte wechseln

Borussia Mönchengladbach: Luca Netz positiv auf Corona getestet

Corona-Fälle im Trainingslager von Gladbach und Stuttgart

Luca Netz befindet sich in Trainingslager der Gladbacher in Isolation.
Image: Luca Netz befindet sich in Trainingslager der Gladbacher in Isolation.  © Imago

Borussia Mönchengladbachs Defensivspieler Luca Netz ist im Trainingslager am Tegernsee positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der U21-Nationalspieler sei umgehend im Mannschaftshotel isoliert worden und befinde sich in ärztlicher Betreuung, teilte der Fußball-Bundesligist am Dienstag mit.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Die Gladbacher waren am vergangenen Sonntag nach Rottach-Egern gereist und bereiten sich dort bis zum 10. Juli auf die neue Saison vor. Der 19 Jahre alte Netz hat in der vergangenen Spielzeit 24 Ligapartien für die Borussia bestritten. Er kann im linken Mittelfeld und als Linksverteidiger eingesetzt werden.

Auch beim VfB Corona-Fälle

Auch beim VfB Stuttgart gibt es Corona-Fälle im Trainingslager. VfB-Cheftrainer Pellegrino Matarazzo und Wahid Faghir befinden sich aufgrund eines positiven Corona-Tests in häuslicher Isolation. Das gab der Klub am Dienstag bekannt.

dpa

Weiterempfehlen: