Zum Inhalte wechseln

Borussia Mönchengladbach: Patrick Herrmann verlängert bis 2024

Ur-Borusse verlängert! Gladbach setzt weiter auf Herrmann

Patrick Herrmann hält Borussia Mönchengladbach die Treue.
Image: Patrick Herrmann hält Borussia Mönchengladbach die Treue.  © DPA pa

Borussia Mönchengladbach hat den auslaufenden Vertrag mit Urgestein Patrick Herrmann (31) um zwei Jahre bis 2024 verlängert. Das gab der fünfmalige deutsche Meister am Mittwoch bekannt.

Der Offensivspieler war 2008 vom 1. FC Saarbrücken in die U19 der Borussia gewechselt und hat 388 Pflichtspiele für die Profis (55 Tore) bestritten.Alles zu Borussia Mönchengladbach auf skysport.de:

Herrmann: Gladbach der "für mich beste Verein der Welt"

"Patrick ist als Spieler, der es aus dem Fohlenstall in die Bundesliga geschafft hat, ein Vorbild für alle unsere Nachwuchsspieler", sagte Sportdirektor Roland Virkus: "Er ist ein Spieler, der seit 14 Jahren immer alles für die Mannschaft und seinen Verein gibt und der auch in dieser Saison gezeigt hat, dass er uns mit seinen Qualitäten helfen kann."

Herrmann freute sich darüber, "beim für mich besten Verein der Welt zwei Jahre dranhängen zu können". Die Borussia werde immer "mein Verein sein".

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten