Zum Inhalte wechseln

Borussia Mönchengladbach: Yann Sommer wird gegen den BVB fehlen

Sky Info: Sommer fehlt Gladbach auch gegen den BVB

Yann Sommer steht bei Borussia Mönchengladbach bis Ende Juni 2023 unter Vertrag.
Image: Yann Sommer fällt weiterhin aus.  © Imago

Gladbach-Keeper Yann Sommer wird nach Sky Infos auch gegen Borussia Dortmund fehlen.

Am Mittwoch wurde Borussia Mönchengladbachs Torhüter Sommer von Schweizer Nationaltrainer Murat Yakin erwartungsgemäß für die kommende Weltmeisterschaft in Katar nominiert. Für den 33-Jährigen wird es bereits die dritte WM-Teilnahme nach 2014 und 2018.

Kein Sommer-Einsatz mehr vor der WM

Doch für die Borussia wird Sommer vor der Fußballweltmeisterschaft nach Sky Informationen nicht mehr zum Einsatz kommen. Der Keeper laboriert weiterhin an den Folgen einer Sprunggelenksverletzung und wird das letzte Heimspiel im Jahre 2022 gegen Borussia Dortmund verpassen.

Auch für Ersatztorhüter Tobias Sippel - den weiterhin muskuläre Probleme plagen - kommt das Duell mit dem BVB wohl noch zu früh, so dass alles auf einen erneuten Einsatz von U23-Torwart Jan Olschowsky hinausläuft, der bei der 1:2-Niederlage in Bochum sein Bundesligadebüt feierte.

Mehr zum Autor Marlon Irlbacher

Weiterempfehlen: