Zum Inhalte wechseln

Bundesliga: Die Stimmen zu Schalke 04 vs. Gladbach

Wagner lobt Schubert und Gregoritsch - Gladbach angefressen

Sky Sport

18.01.2020 | 14:22 Uhr

Schalke-Trainer David Wagner lobt Michael Gregoritsch nach dem Match gegen Gladbach.
Image: Schalke-Trainer David Wagner lobt Michael Gregoritsch nach dem Match gegen Gladbach.  © Imago

Schalke 04 hat zum Rückrundenstart einen 2:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach gefeiert. Schalke-Trainer David Wagner lobte vor allem Neuzugang Michael Gregoritsch und Keeper Markus Schubert. Die Stimmen im Überblick.

David Wagner (Trainer Schalke 04):

...zum Spiel und Neuzugang Michael Gregoritsch: "Es ging gut los. Es war ein super Spiel von meiner Mannschaft und ein verdienter Sieg. Im Moment schreit keiner Hurra, wenn er gegen uns spielt. Einen besseren Einstand kann es für Gregoritsch nicht geben, er hat ein sehr, sehr gutes Spiel gemacht, hat sich eingereiht."

0:51
Schalke-Trainer David Wagner freut sich über das gute Debüt von Neuzugang Michael Gregoritsch, sieht aber noch Luft nach oben. (Video-Länge: 00:51 Minuten)

...auf die Frage, ob Markus Schubert auch nach der Sperre von Alexander Nübel die Nummer eins ist: "Im Moment ist er das. [...] Es gibt relativ viele Optionen, was das betrifft. Damit beschäftige ich mich aber jetzt nicht. Fakt ist, dass er nächste Woche gegen Bayern auch im Tor stehen wird und dann hoffentlich auch die hohen Bälle besser machen wird. Ich fand, er hat ein sehr gutes Spiel heute gemacht. Es ist sein viertes Bundesliga-Spiel und für mich wirkte es sehr ruhig und reif für einen jungen Mann. Das hat mir gut gefallen."

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Michael Gregoritsch (Schalke 04):

"So erträumt und wünscht man sich den Einstand. Dass es so funktioniert hat, ist natürlich top. [...] Dass wir das Spiel gewonnen haben, ist etwas Besonderes für mich."

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Marco Rose (Trainer M'gladbach):

"Schalke ist mehr gelaufen, hat besser die Zweikämpfe geführt. Bei uns hat man sich mehr mit Problemen auseinandergesetzt und die Überzeugung verloren. Wir hatten ein paar Möglichkeiten, die wir nicht genutzt haben. Es war ein verdienter Sieg für Schalke."

preview image 0:15
Gladbach-Trainer Marco Rose glaubt zu wissen, woran es gegen Schalke 04 gelegen hat. (Video-Länge: 00:15 Minuten)

Yann Sommer (M'gladbach):

"Wir waren nicht gut genug, um Schalke vor Schwierigkeiten zu stellen. Wir haben die Räume nicht gefunden, waren nicht schnell genug. Schalke war klar besser. [...] Wir hatten Mühe mit dem Anlaufen von Schalke, sie haben viel Druck gemacht, wir haben ihnen aber auch zu viele Räume gegeben."

preview image 0:54
Sky Reporter Christopher Lymberopoulos sieht bei Borussia Mönchengladbach eine gefährliche Entwicklung und bezeichnet das kommende Spiel als Gradmesser. (Video-Länge: 00:54 Minuten)

Jonas Hofmann (M'gladbach):

"Wir hatten zu wenig Durchschlagskraft in der Offensive", analysierte Jonas Hofmann, warnte aber davor, "jetzt alles schlecht zu reden".

Alle Stimmen beim ZDF.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: