Zum Inhalte wechseln

Bundesliga News: Die Testspiele der Bundesligisten im Überblick

Glasner verliert bei Frankfurt-Debüt - auch Hütter-Premiere misslingt

SID

11.07.2021 | 11:22 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Eintracht Frankfurt ist mit einer Niederlage gegen Drittligist Wehen Wiesbaden in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Bundesliga gestartet. (Videolänge: 1:18 Minuten)

Die Vorbereitung der Bundesligisten ist bereits in vollem Gange, die ersten Klubs bereiten sich mit Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Die Testspiel-Ergebnisse in der Übersicht.

Glasner verliert bei Trainer-Debüt

Eintracht Frankfurt ist mit einer Niederlage in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der Bundesliga gestartet. Der Europa-League-Teilnehmer verlor am Samstag das Testspiel gegen Drittligist Wehen Wiesbaden trotz Pausenführung mit 1:3 (1:0).

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner nach der 1:3-Niederlage im Testspiel gegen Drittligist Wehen Wiesbaden. (Videolänge: 1:21 Minuten)

Aymen Barkok erzielte den Treffer für die Eintracht, Kevin Lankford (50.) und Amin Farouk (52./72.) drehten die Partie für die Wiesbadener. In der ersten Runde des DFB-Pokals treffen die Hessen auf Drittligist Waldhof Mannheim (6. bis 8. August). Zum Saisonauftakt gastiert die Mannschaft von Cheftrainer Oliver Glasner bei Pokalsieger Borussia Dortmund (14. August).

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Markus Krösche, Sport-Vorstand von Eintracht Frankfurt, spricht am Sky Mikro über die Zukunft von Filip Kostic. (Videolänge: 2:48 Min)

Hütter mit Gladbach im ersten Test nur Unentschieden

Borussia Mönchengladbach hat in seinem ersten Testspiel unter dem neuen Cheftrainer Adi Hütter noch nicht restlos überzeugt. Der Bundesligist erreichte beim Drittligisten Viktoria Köln, der in der Saisonvorbereitung allerdings schon deutlich weiter ist, am Samstag ein 2:2 (1:2). Ramy Bensebaini und Patrick Herrmann verhinderten eine Niederlage.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Borussia Mönchengladbach hat im ersten Testspiel unter dem neuen Cheftrainer Adi Hütter beim Drittligisten Viktoria Köln 2:2 gespielt. (Videolänge: 39 Sekunden)

Die Gladbacher haben noch vier weitere Tests vereinbart, einen davon beim FC Bayern München, den sie am 13. August auch zum ersten Saisonspiel empfangen. Eine Woche zuvor steht das knifflige Pokal-Duell beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern auf dem Programm.

Köln gibt Sieg aus der Hand

Der 1. FC Köln hat im zweiten Testspiel unter seinem neuen Trainer Steffen Baumgart den Sieg aus der Hand gegeben. Einen Tag nach dem 4:0 gegen den viertklassigen Stadtrivalen Fortuna Köln erreichte der FC am Samstag beim Drittligisten MSV Duisburg ein 1:1 (0:0). Anthony Modeste (63.) traf für den FC, Moritz Stoppelkamp (90.) glich spät aus.

Am kommenden Samstag tritt der FC zum Härtetest gegen Bayern München an. Ihre Saison eröffnen die Kölner am 15. August gegen Hertha BSC.

Mehr dazu

Wolfsburg mit Testspielpleite gegen Rostock

Das belgische Toptalent Aster Vranckx (18) wird Bundesligist VfL Wolfsburg vorerst fehlen. Wie der Champions-League-Teilnehmer wenige Stunden vor dem Testspiel am Samstag gegen Zweitliga-Aufsteiger Hansa Rostock mitteilte, hat der Neuzugang eine Muskelverletzung in der rechten Wade erlitten und wird längerfristig ausfallen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Im zweiten Vorbereitungsspiel vor dem Saisonauftakt in rund fünf Wochen unterlag Wolfsburg dem FC Hansa Rostock mit 0:3. (Videolänge: 56 Sekunden)

Im zweiten Vorbereitungsspiel vor dem Saisonauftakt in rund fünf Wochen unterlag die Mannschaft des neuen Cheftrainers Mark van Bommel der Kogge mit 0:3 (0:1). Ridge Munsy (31.) und Streli Mamba (71./89.) erzielten die Treffer für die Gäste. Den ersten Test hatte der VfL gegen Zweitligist Erzgebirge Aue noch 2:1 gewonnen.

Am Mittwoch testen die Niedersachsen gegen Holstein Kiel aus der 2. Bundesliga, bevor mit den französischen Topklubs Olympique Lyon und AS Monaco die ersten Härtetests auf dem Programm stehen. Zum Saisonauftakt ist am 14. August Neuling VfL Bochum zu Gast, zuvor ist Wolfsburg bei Regionalligist Preußen Münster in der ersten Runde des DFB-Pokals gefordert.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Hertha-Testspielsieg auch in Babelsberg

Hertha BSC Berlin hält sich in der Saisonvorbereitung schadlos. Beim SV Babelsberg 03 gewann der Bundesligist seinen Test am Samstag nach der Rückkehr aus dem ersten Trainingslager in Neuruppin mit 3:1 (2:1). Jhon Cordoba, Suat Serdar und Davie Selke trafen dabei.

Die Hertha spielt in der ersten Pokalrunde beim SV Meppen (6. August) und zum Bundesligastart beim 1. FC Köln (15. August). Zuvor stehen weitere Tests gegen den FC St. Pauli und den türkischen Erstligisten Gaziantep FK sowie ein zweites Trainingslager im österreichischen Leogang an.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Stuttgart besiegt auch St. Gallen

Mit einem Hattrick innerhalb von vier Minuten hat Hamadi Al Ghaddioui den VfB Stuttgart zu einem weiteren Testspielsieg geführt. Nach einem lockeren 10:1 gegen den unterklassigen FSV Hollenbach bezwang der VfB am Samstag auch den Schweizer Pokalfinalisten FC St. Gallen. Hamadi Al Ghaddioui (47./49./51.) erzielte alle Tore beim 3:0 (0:0).

Am Donnerstag testet der VfB gegen den Zweitligisten Darmstadt 98. Der DFB-Pokal-Gegner am 6. August steht noch nicht fest: Ein Mitbewerber hat beim Berliner Fußball-Verband Revision gegen die Benennung des BFC Dynamo eingelegt. Zum Saison-Auftakt empfängt der VfB am 14. August Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Erster Testspiel-Sieg für Bielefeld

Arminia Bielefeld ist fünf Wochen vor dem Start der Bundesliga anscheinend doch in ansprechender Form. Der DSC bezwang den Zweitligisten Hannover 96 am Samstag im Testspiel 1:0 (0:0), Janni-Luca Serra erzielte das einzige Tor. Eine Woche zuvor hatte die Arminia 0:3 beim SC Verl verloren.

Am 16. Juli reist die Arminia für acht Tage ins Trainingslager in Tirol. Es folgen die Generalprobe gegen Twente Enschede (31. Juli), das Pokalspiel bei der SpVgg Bayreuth (6. August) und der Saisonauftakt gegen den SC Freiburg (14. August).

Der EM-Spielplan im Überblick

Der EM-Spielplan im Überblick

Gegen wen und wann muss Deutschland ran? Hier gibt's den EM-Spielplan in der Übersicht.

Freiburg dreht Test gegen Saarbrücken

Der SC Freiburg hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung gegen den Drittligisten 1. FC Saarbrücken gewonnen. Nachdem Trainer Christian Streich zur Halbzeit das gesamte Team ausgewechselt hatte, besiegte der SCF die Gäste nach Rückstand noch 2:1 (0:1). Die zu den Profis hochgezogenen Kiliann Sildillia (47.) und Noah Weißhaupt (53.) trafen für Freiburg.

In seinem Österreich-Trainingslager überprüft der SCF seine Form noch am 16. Juli gegen den FC Vaduz und sieben Tage später gegen Bayer Leverkusen. Nach dem DFB-Pokalspiel bei den Würzburger Kickers (6. August) eröffnen die Freiburger ihre Saison am 14. August bei Arminia Bielefeld.

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Rekordnationalspieler und Sky Experte Lothar Matthäus analysiert jede Woche exklusiv in seiner Kolumne "So sehe ich das" aktuelle Themen der Fußballwelt auf skysport.de

Bochum mit Remis im Test gegen Verl

Aufsteiger VfL Bochum hat in seinem zweiten Test der Saisonvorbereitung einige Probleme offenbart. Gegen den Drittligisten SC Verl erreichte die Mannschaft von Cheftrainer Thomas Reis am Samstag nach 4x30 Minuten ein 3:3.

Anthony Losilla und Simon Zoller trafen vor 200 Zuschauern für den VfL, zudem unterlief dem Ex-Bochumer Tom Baack ein Eigentor. Den ersten Test bei Oberligist SSVg Velbert hatte der VfL klar mit 9:0 für sich entschieden.

Am 18. Juli reisen die Bochumer für eine Woche ins Trainingslager nach Gais/Italien, bevor die Reis-Elf zum Bundesliga-Auftakt am 18. August beim Champions-League-Teilnehmer VfL Wolfsburg gastiert.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten