Zum Inhalte wechseln

Bundesliga-Topspieler: Augsburg, Union Berlin, Hertha BSC

Voting Plätze 10-12: Wählt Eure Top-Spieler der BL-Hinrunde!

Sky Sport

28.12.2019 | 11:54 Uhr

Philipp Max überzeugt nicht nur als Außenverteidiger sondern auch als Torschütze.
Image: Philipp Max überzeugt nicht nur als Außenverteidiger sondern auch als Torschütze. © DPA pa

17 Spieltage sind absolviert, die Bundesliga ist in der Winterpause. Sky Sport blickt zurück auf die Hinrunde und fragt Euch: Wer sind Eure Topspieler der ersten Saisonhälfte aus jedem Verein?

FC AUGSBURG:

Philipp Max: Der 26-Jährige erzielte in 17 Spielen sechs Saisontore - das ist für den Außenverteidiger ein persönlicher Rekord.

Florian Niederlechner: Der Stürmer, der aus Freiburg zum FCA gekommen war, hat 14 Scorerpunkte (8 Tore, 6 Assists) auf seinem Konto. Das ist Bestwert bei den Augsburgern.

Felix Uduokhai: Der U21-Nationalspieler ist Augsburgs bester Zweikämpfer (66 Prozent gewonnene Duelle).

UNION BERLIN:

Sebastian Andersson: Der Schwede ist mit acht Toren der Top-Torschütze bei Union. Vier Treffer erzielte er per Kopf - das ist zusammen mit Bayerns Robert Lewandowski der höchste Wert in der Liga.

Marius Bülter: Der 26-Jährige ist mit drei Treffern nach Andersson bester Torschütze der Eisernen. Zwei Tore steuerte der gelernte Verteidiger beim 3:1 gegen Borussia Dortmund bei.

Christopher Trimmel: Der Union-Kapitän verpasste keine einzige Spielminute und ist mit 4 Assists bester Vorbereiter bei den Köpenickern.

Mehr dazu

HERTHA BSC:

Dodi Lukebakio: Mit vier Toren und vier Vorlagen ist der Belgier Herthas bester Torschütze und Vorbereiter.

Vladimir Darida: Der 29 Jahre alte Tscheche lieferte mit 25 die meisten Torschussvorlagen.

Dedryck Boyata: Der Belgier ist der passsicherste Herthaner (93 Prozent). Mit 64 Prozent gewonnen Duellen ist der Innenverteidiger auch der zweikampfstärkste Berliner.

Zu den Votings: SC Paderborn, Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf

Zu den Votings: 1. FC Köln, Mainz 05 und Eintracht Frankfurt

Jeden Tag stellen wir euch drei Akteure pro Verein zur Wahl des Spielers der Bundesliga-Hinrunde! Die Auflösung gibt es hier auf skysport.de am 30. Dezember.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: