Zum Inhalte wechseln

Bundesliga Transfer: Bayer Leverkusen verpflichtet Exequiel Palacios

Offiziell: Leverkusen verpflichtet Palacios von River Plate

Sky Sport

17.12.2019 | 13:50 Uhr

Exequiel Palacios wechselt im Winter zu Bayer Leverkusen.
Image: Exequiel Palacios wechselt im Winter zu Bayer Leverkusen. © Getty

Bayer Leverkusen hat den argentinischen Nationalspieler Exequiel Palacios verpflichtet.

Das gab der Bundesligist am Montag bekannt. Der 21-Jährige wechselt zum 1. Januar 2020 von River Plate nach Leverkusen. Palacios unterschreibt bei der Werkself einen Vertrag bis 2025.

"Bayer 04 großer Name in Argentinien"

"Ich bin sehr glücklich, künftig für Bayer 04 Leverkusen spielen zu dürfen, für einen Verein, der schon für viele Spieler aus Südamerika zu einer Heimat geworden ist", wird Palacios auf der Vereinshomepage zitiert. "Bayer 04 hat hier in Argentinien einen großen Namen. Ich bin stolz darauf, ein Teil dieses ambitionierten Klubs zu werden und freue mich sehr auf die Bundesliga und die Spiele in Europa."

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Sportgeschäftsführer Rudi Völler freut sich über die Neuverpflichtung "Exequiel Palacios ist ein technisch starker Mittelfeldspieler mit Zug zum Tor und der Fähigkeit, seine Mitspieler einzusetzen. Er passt sehr gut zu unserer Mannschaft und zu unserem Spielstil." Sein ursprünglicher Vertrag bei River Plate lief bis 2021. Palacios bestritt 80 Pflichtspiele für den argentinischen Spitzenklub.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: