Zum Inhalte wechseln

BVB: Dortmund gewinnt gegen Johor Southern Tigers

Vor über 30.000 Fans: BVB gewinnt auch in Malaysia

Malen
Image: Donyell Malen trifft für den BVB in Malaysia.  © DPA pa

Vor mehr als 30.000 Fußballfans hat Bundesligist Borussia Dortmund auch den zweiten Test auf seiner Reise nach Südostasien gewonnen.

In Malaysia gewann der BVB gegen die Johor Southern Tigers mit 4:1 (2:1). Justin Njinmah (11.), Donyell Malen (31.), Ole Pohlmann (60.) und Samuel Bamba (69.) trafen für Dortmund.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der BVB hat sich während der WM-Pause auf Asienreise begeben. Aktuell sind die Schwarzgelben noch in Singapur. Dort absolvieren sie Promotermine und trainieren. Unser Reporter Jesco von Eichmann ist vor Ort & hat mit Samy Bamba, U19 Spieler.

Am vergangenen Donnerstag hatte die Mannschaft von Trainer Edin Terzic die Lion City Sailors in Singapur geschlagen (7:2). Am Mittwoch tritt Dortmund in Hanoi gegen die Nationalmannschaft Vietnams an und reist danach zurück.

SID

Weiterempfehlen: