Zum Inhalte wechseln

BVB News: Erling Haaland spricht über Transfer und Ziele mit Borussia Dortmund

Ziele & Zukunft! BVB-Star Haaland spricht Klartext

Sky Sport

26.06.2020 | 21:49 Uhr

Erling Haaland hat in drei Spielen mehr Treffer erzielt, als so mancher Top-Knipser in der gesamten Spielzeit.
Image: Erling Haaland will mit dem BVB hoch hinaus. © Imago

Erling Haaland war der bisherige Shootingstar der BVB-Saison. Unter anderem seine zahlreichen Tore sicherten der Borussia Platz zwei in der Bundesliga hinter Bayern. Seine Ziele sind jedoch andere. Dabei räumt der Norweger auch mit einem Gerücht auf.

17 Pflichtspiele, 16 Tore - die Zahlen von Haaland bei Borussia Dortmund sind mehr als beeindruckend - besonders für einen 19-Jährigen, der erst im Winter von Red Bull Salzburg zum BVB gewechselt ist.

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Sicher dir 50 Prozent Rabatt auf das beste Fernseherlebnis für 12 Monate und ohne Aktivierungsgebühr.

Diese Raketen-Entwicklung ist natürlich auch vielen Spitzenklubs nicht verborgen geblieben, weshalb es immer wieder Gerüchte um ein Interesse an dem Norweger und somit einen vorzeitigen Abschied des Angreifers gegeben hatte. Haaland, dessen Vertrag bei den Schwarz-Gelben noch bis 2024 datiert ist, sieht den BVB jedoch nicht als Durchgangsstation und schließt einen Wechsel aus.

Haaland: "Denke überhaupt nicht darüber nach, den Klub zu verlassen"

"In solchen Kategorien denke ich nicht. Ich denke auch nicht zu viel an die Zukunft, ich lebe in der Gegenwart", erklärt Haaland gegenüber der Funke Mediengruppe. Der BVB sei einer der größten Klubs weltweit, "und ich habe hier einen langfristigen Vertrag unterschrieben und bin gerade erst angekommen. Deshalb denke ich überhaupt nicht darüber nach, den Klub schon wieder zu verlassen."

Ganz im Gegenteil! Der Norweger hat mit der Borussia große Ziele - nachdem es in dieser Saison "nur" zu Platz zwei in der Bundesliga gereicht hat.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Haaland: "Will mit dem BVB Titel gewinnen"

"Ich will mit dem BVB etwas erreichen, nicht immer nur Zweiter werden, sondern wenn es geht, auch Titel gewinnen. Wir sollten uns Ziele setzen, wir wollen angreifen. Leider haben wir auch beide Spiele gegen Bayern verloren - ohne diese Punkte wird es aufgrund ihrer Stärke doppelt schwierig, am Ende vor ihnen zu landen."

1:42
Dortmund hat seinen neuen Rechtsverteidiger gefunden! Thomas Meunier spricht über seine Entscheidung für den BVB, seine Karriere beim FC Brügge und die Fans im Signal Iduna Park (Videolänge: 1:42 Minuten).

Dies soll sich in der kommenden Spielzeit nach Ansicht des Angreifers ändern. Dazu will Haaland seine eigenen Leistungen noch weiter steigern. Ein Garant dafür sei Trainer Lucien Favre, der bereits jetzt einen großen Einfluss auf seine rasante Entwicklung habe.

"Er hat mir offensichtlich schon sehr dabei geholfen, besser zu werden. Ich habe viele Tore auf einem noch mal höheren Niveau erzielt, und wir haben als Team mit ihm viele Spiele gewonnen. Das alles spricht für sich."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: