Zum Inhalte wechseln

BVB vs. FC Bayern News: Zorc reagiert auf Hoeneß-Kritik

Zorc kontert Hoeneß: "Lässt sich mit vollen Hosen gut stinken"

Sky Sport

04.08.2020 | 14:26 Uhr

7:50
In diesem Video werden die Aussagen von Uli Hoeneß eingeschätzt. (Länge: 7:50 Minuten)

Uli Hoeneß stichelt mal wieder gegen Dauerrivalen Borussia Dortmund und stellt die Transferpolitik des BVB in Frage - die Schwarz-Gelben reagieren mit deutlichen Worten.

Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeneß bezeichnet die Transferpolitik von Borussia Dortmund als "unklug" und "die Spieler bekämen das Gefühl, ein Verkaufsobjekt zu sein".

Zorc kontert: "Mit vollen Hosen lässt es sich gut stinken"

Der harschen Kritik erwehrt sich Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc: "Ich finde die Aussagen ziemlich arrogant, aber einiges ist auch sachlich de facto falsch. Grundsätzlich: Wenn man jedes Jahr 250 Millionen Euro mehr in der Tasche hat, lässt es sich mit vollen Hosen gut stinken", sagt der 57-Jährige.

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Die Finalphase der Champions League steht an. Mit Sky bist du im TV und Stream live dabei. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

"Bei uns gibt es das überhaupt nicht. Wir holen Spieler für Bayern München. Und niemals, um daraus Geschäfte zu machen. Ein Spieler muss das Gefühl haben: Ich bin Bayern forever", stellte der ehemalige Bayern-Präsident in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen zuvor klar.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories