Zum Inhalte wechseln

"Die Elf vom Niederrhein"

Champions League: Liverpool spielt Gladbach-Hymne in Halbzeitpause

Sky Sport

11.04.2019 | 20:59 Uhr

preview image 0:58
Kurios: Liverpool spielt Gladbachs Hymne ''Die Elf vom Niederrhein'' in der Halbzeitpause beim Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League (Videolänge: 58 Sek.).

Huch, was ist denn da los? In der Halbzeitpause des Viertelfinal-Hinspiels in der Champions League zwischen dem FC Liverpool und dem FC Porto (2:0) ertönt die Hymne von Borussia Mönchengladbach! Wir klären auf.

Da wird wohl mancher Fan vor den Bildschirmen seinen Ohren kaum getraut haben. In der Pause spielt der Stadion-DJ des FC Liverpool die Hymne von Borussia Mönchengladbach! "Die Elf vom Niederrhein" schallt durch Anfield.

Europäischen Spitzenfußball live streamen

Europäischen Spitzenfußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du das Viertelfinale der UEFA Champions League mit allen Spielen und allen Toren in der Original Sky Konferenz. Einfach monatlich kündbar.

Dass vor dem Match der Reds der Klassiker "You'll Never Walk Alone" durchs Stadion hallt, ist den Fans bekannt. Aber die Hymne der Fohlen?

Grund dafür ist eine langjährige Fanfreundschaft zwischen Liverpool und Gladbach, die seit 1991 besteht. Damals hatten die Fohlen 21.000 DM an die Hinterbliebenen der Hillsborough-Katastrophe gespendet. "Die Elf vom Niederrhein" wird deshalb immer mal wieder an der Anfield Road gespielt.

3:00
Champions League, Viertelfinal-Hinspiel: Bayern-Schreck FC Liverpool und Teammanager Jürgen Klopp stehen nach einer souveränen Vorstellung mit einem Bein im Halbfinale der Champions League.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: