Zum Inhalte wechseln

Champions League: Neymar spricht über BVB-Star Jadon Sancho

Vor Duell gegen den BVB: Neymar schwärmt von Sancho

Niels Babbel

16.02.2020 | 12:37 Uhr

Neymar hat vor dem Champions-League-Achtelfinale lobende Worte für Jadon Sancho gefunden.
Image: Neymar hat vor dem Champions-League-Achtelfinale lobende Worte für Jadon Sancho gefunden. © Getty

Vor dem Duell zwischen Borussia Dortmund und Paris Saint Germain im Achtelfinale der ChampionsLeague hat PSG-Superstar Neymar bei den englischen Kollegen von Sky UK über den kommenden Gegner sowie deren Top-Scorer Jadon Sancho gesprochen.

"Ich mag es wirklich, Jadon beim Fußballspielen zuzusehen", sagte der Brasilianer im Vorfeld der Partie und bezeichnete den 19-jährigen Engländer als "besonderen Spieler".

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Spiele in voller Länge - live und exklusiv. Alle Infos.

Neymar sagt Spektakel voraus

Die Partie am Dienstag könnte ein Fußball-Leckerbissen werden, prophezeit Neymar: "Borussia Dortmund ist eine Mannschaft mit vielen hochkarätigen Spielern", sagte der Angreifer und ergänzte: "Ohne Zweifel wird es ein großartiges Spiel für diejenigen, die Fußball lieben. Wir sind zwei Teams, die gerne angreifen, zwei Teams, die dank der Einzelspieler gewinnen."

Tuchel zuversichtlich bei Neymar

Ob Neymar an dem Duell teilnehmen kann, ist jedoch noch offen. Der 28-Jährige leidet weiterhin an einer Rippenprellung, die er sich beim 6:1-Pokalsieg gegen den FCO Dijon zugezogen hatte.

5:24
Thomas Tuchel kehrt mit Paris nach Dortmund zurück. Der Trainer freut sich auf das Wiedersehen.

PSG-Coach Thomas Tuchel gibt sich dahingehend allerdings optimistisch und erklärte am Freitag, er sei sich "sicher", dass der Brasilianer seine Rippenverletzung rechtzeitig auskurieren werde und bei der Partie mitwirken könne.

Bei Sky seht ihr das Spiel am Dienstag ab 20:50 live in der Sky Konferenz auf Sky Sport 1 HD.

Mehr zum Autor Niels Babbel

Weiterempfehlen: