Zum Inhalte wechseln

Coronavirus: Timo Hübers von Hannover 96 positiv getestet

Coronavirus: 96-Profi Hübers positiv getestet

Sky Sport

17.03.2020 | 16:20 Uhr

preview image 1:10
Hannover 96: Sportdirektor Gerhard Zuber gibt Statement zu Corona-Fall ab

Timo Hübers von Hannover 96 ist der erste Bundesligaprofi, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Da der 23-Jährige seit der Ansteckung keinen Kontakt zu seinen Teamkollegen hatte, ist nicht davon auszugehen, dass sich Mitspieler bei ihm infiziert haben. 96 geht davon aus, dass sich Hübers "am Samstagabend bei einer Veranstaltung in Hildesheim infizierte" habe, wie es in einer Mitteilung hieß.

Gerhard Zuber, Sportlicher Leiter von Hannover 96: "Timo hat sich absolut vorbildlich verhalten. Er selbst zeigt bis jetzt keinerlei Symptome. Als er davor erfuhr, dass eine Person, die mit ihm auf der Veranstaltung gewesen war, positiv getestet wurde, meldete er sich direkt beim Arzt und begab sich provisorisch in häusliche Quarantäne."

Hübers traf gegen Nürnberg

Der komplette Profikader sowie das Trainerteam Kenan Kocak werden vorsorglich auf das Virus getestet. Torschütze Hübers stand beim 3:0 Auswärtserfolg beim 1. FC Nürnberg am vergangenen Freitag 90 Minuten auf dem Platz.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories