Zum Inhalte wechseln

DFB-Team News: Jürgen Klopp würde andere Taktik wählen

DFB-Taktik: Klopp würde mit anderer Formation spielen

SID

20.06.2021 | 08:26 Uhr

Jürgen Klopp war nicht überrascht von den Protesten in Manchester.
Image: Jürgen Klopp würde sich beim DFB-Team für eine andere Formation entscheiden als Joachim Löw.  © Imago

Teammanager Jürgen Klopp vom FC Liverpool würde mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM eine andere taktische Ausrichtung wählen als Bundestrainer Joachim Löw.

"Jeder Trainer hat das Recht, seine eigene Entscheidung zu treffen. Ich würde mit dieser Mannschaft aber eine Viererkette spielen", sagte Klopp vor dem Spiel gegen Portugal bei MagentaTV und ergänzte: "Das heißt jetzt aber erstmal gar nichts."

Klopp begründet seine Meinung

Löw hatte bei der EM-Auftaktniederlage gegen Weltmeister Frankreich am vergangenen Dienstag (0:1) mit einer Dreierkette spielen lassen. Gegen Titelverteidiger Portugal wählte der Bundestrainer die identische Ausrichtung und Formation - was nicht nach dem Geschmack von Klopp war: "Ich finde einfach, dass mit einer Viererkette verschiedene Räume besser besetzt sind."

Der EM-Spielplan im Überblick

Der EM-Spielplan im Überblick

Gegen wen und wann muss Deutschland ran? Hier gibt's den EM-Spielplan in der Übersicht.

Liverpools Meistertrainer betonte zudem, dass es darum gehe, "welcher Spieler auf welcher Position spielt. Ich könnte mir ein Mittelfeld mit Joshua Kimmich, Ilkay Gündogan und Toni Kroos extrem gut vorstellen, ehrlich gesagt. Da wäre jeder auf der Position, auf der er sich wohlfühlt. Das war so ein bisschen das Problem im ersten Spiel".

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: