Zum Inhalte wechseln

Dinamo Zagreb grätscht bei Schalke 04 und Koffi Kouao dazwischen

Transfer-Schock für Schalke

Platzt der Deal mit Koffia Kouao?
Image: Schalkes Deal mit Koffia Kouao droht zu platzen.  © Imago

Bittere Transfer-News für den FC Schalke 04! Der Deal mit Rechtsverteidiger Koffi Kouao ist geplatzt. Und das, obwohl schon ein Medizincheck vereinbart war.

Koffi Kouao wird sich nicht dem FC Schalke 04 anschließen, sondern nach Kroatien zu Dinamo Zagreb wechseln. Der Ivorer befand sich vergangene Nacht schon in Gelsenkirchen und sollte am heutigen Montag den obligatorischen Medizincheck absolvieren. Die Untersuchung wurde dann aber kurzfristig auf unbestimmte Zeit verlegt.

Zagreb für Spieler und Klub lukrativer

Der Grund: Dinamo Zagreb möchte den 25-Jährigen direkt und fest verpflichten. Sowohl für Kouao als auch für den FC Metz ist das ein lukrativerer Deal, da der deutsche Zweitligist nur an einer Leihe interessiert war. "Das tut Schalke richtig weh", berichtet S04-Experte Dirk große Schlarmann aus Gelsenkirchen.

Eigentlich war geplant, dass der Ivorer am Nachmittag schon in Königsblau trainieren sollte. Daraus wird nun nichts. "Es ist natürlich sportlich eine ganz andere Herausforderung bei einem großen Klub in Kroatien zu spielen, statt in der 2. Liga gegen den Abstieg", so der Schalke-Reporter.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Kouao kommt in der aktuellen Spielzeit auf zehn Einsätze in der Ligue 1. Zunächst spielte er regelmäßig, verlor dann jedoch im Oktober seinen Stammplatz. Sein Einsatz beim Pokal-Aus am 5. Januar war sein einziger in den vergangenen zwei Monaten.

Ob Schalke noch eine Alternative für Kouao findet, ist unklar. "Das wird verdammt schwer", so große Schlarmann.

Nicht verpassen! "Transfer Update - die Show"

"Transfer Update" gibt es in der Deadline Week vom 25. Januar bis 1. Februar JEDEN TAG auf Sky Sport News. Talks, Shows und natürlich volles Programm am Deadline Day: So verpasst Ihr garantiert keine wichtigen Transfer-News!

Mehr dazu

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de / SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: