Zum Inhalte wechseln

Nach Halbfinal-Aus gegen den FC Chelsea

Eintracht-Fans verschenken Final-Tickets an SOS-Kinderdorf in Baku

Simone Trost

19.06.2019 | 14:44 Uhr

Die Fans von Eintracht Frankfurt sorgen in der Europa League für einen Hype auf die Tickets.
Image: Die Fans von Eintracht Frankfurt zeigen ein Herz für Kinder. © DPA pa

Tolle Geste der Fans von Eintracht Frankfurt: Die SGE-Anhänger verschenken über 300 Tickets für das Finale der UEFA Europa League an ein SOS-Kinderdorf in Baku.

Trotz des verpassten Europa-League-Endspiels ließen sich die Fans von Eintracht Frankfurt nicht unterkriegen und zeigen Herz: nämlich für ein SOS-Kinderdorf in Baku.

Da die UEFA in diesem Jahr auf eine Tauschbörse für die Final-Tickets verzichtet hatte, waren einige SGE-Anhänger auf ihren Karten sitzen geblieben. Die Idee: Karten an Kinder verschenken!

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du das Finale im DFB-Pokal und das Finale der UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Der User "WienerAdler" hatte vergangene Woche im Fan-Forum der Eintracht zu dieser tollen Aktion aufgerufen. "Seit einigen Tagen stehe ich im Kontakt mit dem SOS-Kinderdorf in Baku. Wie ihr euch vorstellen könnt, gibt es dort etliche Kinder für die ein Europa-League-Finale eine riesige Erfahrung wäre, die normalerweise relativ unerschwinglich sein dürfte", schrieb er.

Große Resonanz der Aktion

Die Resonanz war so riesig, dass aus anfangs 16 gespendeten Tickets inzwischen über 300 geworden sind. Doch damit nicht genug: Die Eintracht-Fans sammeln für die Kinder unter anderem Fan-Artikel und richteten sogar ein Spendenkonto für das SOS-Kinderdorf in Baku ein.

In der Hauptstadt Aserbaidschans steigt am Mittwoch das Finale der Europa League zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal (ab 21:00 Uhr im Liveticker auf skysport.de). Die Eintracht war im Halbfinale gegen den FC Chelsea 3:4 im Elfmeterschießen gescheitert.

Die überragenden Choreos der SGE-Fans zum Durchklicken:

  1. Die Spieler von Eintracht Frankfurt werden im Rückspiel des EL-Viertelfinals gegen Benfica mit einer beeindruckenden Choreographie empfangen.
    Image: Die Spieler von Eintracht Frankfurt werden im Rückspiel des EL-Viertelfinals gegen Benfica mit einer beeindruckenden Choreographie empfangen.  © Getty
  2. In der Saison 2013/14 musste die Eintracht in der Qualifikationsrunde der Europa League gegen Qarabag Agdam bestehen. Die Fans pushten ihr Team mit einer riesen Choreo zum 2:1 Sieg.
    Image: In der Saison 2013/14 musste die Eintracht in der Qualifikationsrunde der Europa League gegen Qarabag Agdam bestehen. Die Fans pushten ihr Team mit einer riesigen Choreo zum 2:1-Sieg.  © DPA pa
  3. In der anschließenden Gruppenphase empfing die SGE Girondins Bordeaux. Am Ende siegte Frankfurt mit 3:0.
    Image: In der anschließenden Gruppenphase empfing die SGE Girondins Bordeaux. Am Ende siegte Frankfurt mit 3:0. © DPA pa
  4. Weiterer Gruppengegner war Maccabi Tel Aviv. Mit einem gigantischen SGE-Schriftzug empfingen die Eintracht-Fans die Mannschaften. Frankfurt siegte mit 2:0.
    Image: Weiterer Gruppengegner war Maccabi Tel Aviv. Mit einem gigantischen SGE-Schriftzug empfingen die Eintracht-Fans die Mannschaften. Frankfurt siegte mit 2:0. © DPA pa
  5. Im letzten Gruppenspiel empfing Frankfurt APOEL Nikosia. Diesmal prangte das Logo der Eintracht in der Fankurve. Die SGE gewann mit 2:0 und sicherte sich das Weiterkommen in die nächste Runde.
    Image: Im letzten Gruppenspiel empfing Frankfurt APOEL Nikosia. Diesmal prangte das Logo der Eintracht in der Fankurve. Die SGE gewann mit 2:0 und sicherte sich das Weiterkommen für die nächste Runde. © DPA pa
  6. Nach der Gruppenphase wartete der FC Porto in der zweiten Runde der Europa League. Nach einem 2:2 im Hinspiel sollte diesmal ein gigantischer Adler die Spieler motivieren. Am Ende gab es ein 3:3. Die SGE schied somit aus der Europa League aus.
    Image: Nach der Gruppenphase wartete der FC Porto in der Zwischenrunde. Nach einem 2:2 im Hinspiel sollte diesmal ein gigantischer Adler die Spieler motivieren. Am Ende gab es ein 3:3. Die SGE schied somit aus. © DPA pa
  7. In dieser Saison kehrte Eintracht Frankfurt wieder auf die internationale Bühne zurück. Im Gruppenspiel gegen Lazio Rom machten die Fans da weiter, wo sie 2014 aufgehört hatten. Das ganze Stadion wurde mit einer Choreo eingekleidet. Die SGE gewann das Spiel mit 4:1.
    Image: In dieser Saison kehrte Eintracht Frankfurt wieder auf die internationale Bühne zurück. Gegen Lazio Rom machten die Fans da weiter, wo sie 2014 aufgehört hatten. Das ganze Stadion wurde mit einer Choreo eingekleidet. Die SGE gewann mit 4:1. © Getty
  8. Apollon Limassol hieß der nächste Gruppengegner Zuhause. Die Fans tauchten das Stadion in rot, schwarze und silberne Farben. Die SGE siegte mit 2:0.
    Image: Apollon Limassol hieß der nächste Gruppengegner in der heimischen Arena. Die Fans tauchten das Stadion in rot, schwarze und silberne Farben. Die SGE siegte mit 2:0. © Getty
  9. Im letzten Gruppenspiel Zuhause empfing die SGE Olympique Marseille. Die Fans feierten das erneut mit einer riesen Choreo. Frankfurt fertigte Marseille mit 4:0 ab und zog in die Zwischenrunde ein. Dort wartet Shakhtar Donetsk.
    Image: Im letzten Gruppenspiel empfing die SGE zuhause Olympique Marseille. Die Fans feierten das erneut mit einer riesigen Choreo. Frankfurt fertigte Marseille mit 4:0 ab und zog in die Zwischenrunde ein. © Getty
  10. Die Fans von Eintracht Frankfurt verzichten gegen Donezk auf eine Choreographie.
    Image: Die Fans von Eintracht Frankfurt verzichten in der Zwischenrunde gegen Donezk auf eine Choreographie. © Getty
  11. Im Achtelfinal-Hinspiel gegen Inter Mailand zaubern die Eintracht-Fans eine Choreografie über alle vier Tribünen.
    Image: Im Achtelfinal-Hinspiel gegen Inter Mailand zaubern die Eintracht-Fans eine Choreografie über alle vier Tribünen. © Imago
  12. Auch im Viertelfinal-Rückspiel gegen Benfica Lissabon bereiten die Fans der Eintracht eine eindrucksvolle Choreo vor. Bereits weit vor dem Anpfiff werden die Utensilien für die Choreo, die im gesamten Stadionrund stattfinden soll, bereitgelegt.
    Image: Auch im Viertelfinal-Rückspiel gegen Benfica Lissabon bereiten die Fans der Eintracht eine eindrucksvolle Choreo vor. Bereits weit vor dem Anpfiff werden die Utensilien für die Choreo, die im gesamten Stadionrund stattfinden soll, bereitgelegt. © Getty
  13. Kurz vor dem Anpfiff ist es dann soweit. Die Choreographie beginnt und ist wieder einmal überwältigend. Über eine komplette Tribünenseite erhebt sich der Schriftzug 'Eintracht vom Main' ...
    Image: Kurz vor dem Anpfiff ist es dann soweit. Die Choreographie beginnt und ist wieder einmal überwältigend. Über eine komplette Tribünenseite erhebt sich der Schriftzug 'Eintracht vom Main' ... © Getty
  14. ... auf einer Hintertor-Tribüne ist auf einem Wappen die Europa-League-Trophäe zu sehen. Zudem wird der vorherige Schriftzug mit den Worten 'Im Herzen von Europa' ergänzt.
    Image: ... auf einer Hintertor-Tribüne ist auf einem Wappen die Europa-League-Trophäe zu sehen. Zudem wird der vorherige Schriftzug mit den Worten 'Im Herzen von Europa' ergänzt. © Getty
  15. Die Choreo-Tradition setzt sich auch im Halbfinale fort. Kurz vor dem Heimspiel gegen den FC Chelsea rollen die Fans ein großes Banner mit der Aufschrift 'Fürs Finale alles geben' aus. Doch das sollte nur ein kleiner Vorgeschmack sein ...
    Image: Die Choreo-Tradition setzt sich auch im Halbfinale fort. Vor dem Anpfiff des Heimspiels gegen den FC Chelsea rollen die Fans ein großes Banner mit der Aufschrift 'Fürs Finale alles geben' aus. Doch das sollte nur ein kleiner Vorgeschmack sein ... © Getty
  16. ... denn als die Teams auf den Platz kommen, tauchen die Fans das Stadion in die Eintracht-Farben Schwarz und Weiß! Hinter dem Tor entrollt sich ein überdimensionales Banner der Ultras von Eintracht Frankfurt.
    Image: ... denn als die Teams auf den Platz kommen, tauchen die Fans das Stadion in die Eintracht-Farben Schwarz und Weiß! Hinter dem Tor entrollt sich ein überdimensionales Banner der Ultras von Eintracht Frankfurt. © Getty
  17. XX
    Image: Und so sieht dieses in voller Pracht aus! Eintracht Frankfurt = Gänsehaut! © Imago
  18. Hier noch einmal das gesamte Kunstwerk auf einen Blick!
    Image: Hier noch einmal das gesamte Kunstwerk auf einen Blick! © Getty

Mehr zur Autorin Simone Trost

Weiterempfehlen:

Mehr stories