Zum Inhalte wechseln

eSport: DFL startet "Bundesliga Home Challenge" - im Livestream

"Bundesliga Home Challenge" mit Schiri-Duo und neuen Teams

Sky Sport, Sport-Informations-Dienst (SID)

02.04.2020 | 21:44 Uhr

Bei der 'Bundesliga Home Challenge' beteiligen sich zahlreiche Profis - unter anderem Achraf Hakimi vom BVB und Nordi Mukiele von RB Leipzig (Quelle: DFL)
Image: Bei der 'Bundesliga Home Challenge' beteiligen sich zahlreiche Profis - unter anderem Achraf Hakimi vom BVB und Nordi Mukiele von RB Leipzig. © Sky

Der Ball rollt virtuell weiter: Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) mitteilte, werden sich die Klubs der 1. und 2. Bundesliga wegen der Corona-Pandemie in der Fußball-Simulation FIFA 20 duellieren.

Der neue Wettbewerb firmiert unter dem Namen "Bundesliga Home Challenge" und startete am Samstag. 26 der 36 Profiklubs waren vertreten, pro Team ist mindestens ein Lizenzspieler und "eine Person aus dem entsprechenden Klub oder dessen Umfeld" am Start.

Die Teilnehmer im Überblick:

  1. Maximilian Mittelstädt
    Image: HERTHA BSC: Maximilian Mittelstädt (Lizenzspieler) und Elias ''Mern22'' Nerlich (eSportler). © Imago
  2. Achraf Hakimi: 52 Millionen Euro
    Image: BORUSSIA DORTMUND: Achraf Hakimi und Erne Embeli (Youtuber). © Getty
  3. FC ST. PAULI: Luca Zander (links) und Marvin Knoll (beide Lizenzspieler).
    Image: FC ST. PAULI: Luca Zander (links) und Tom "FCSP Tom" Köst (eSportler) © Imago
  4. SpVgg GREUTHER FÜHRT: Timothy Tillmann (Lizenzspieler) und Fabie ''Fifabio'' (eSportler).
    Image: SpVgg GREUTHER FÜRTH: Timothy Tillmann (Lizenzspieler) und Fabie ''Fifabio'' Sabbagh (eSportler). © Imago
  5. 1. FC KÖLN: Rafael Czichos (Lizenzspieler) und Tim ''TheStrxngeR'' Katnawatos (eSportler).
    Image: 1. FC KÖLN: Rafael Czichos (Lizenzspieler) und Tim ''TheStrxngeR'' Katnawatos (eSportler). © Getty
  6. TSG HOFFENHEIM: Munas Dabbur (Lizenzspieler) und Marcel Schwarz (Fan).
    Image: TSG HOFFENHEIM: Munas Dabbur (Lizenzspieler) und Marcel Schwarz (Fan). © Imago
  7. SCHALKE 04: Nassim Boujellab (Lizenzspieler) und Tim ''Tim Latka'' Schwartmann (eSportler)
    Image: SCHALKE 04: Nassim Boujellab (Lizenzspieler) und Tim ''Tim Latka'' Schwartmann (eSportler) © Imago
  8. SC PADERBORN: Rifet Kapic (Lizenzspieler) und LUcas Fiedler (eSportler).
    Image: SC PADERBORN: Rifet Kapic (Lizenzspieler) und Lucas Fiedler (eSportler). © Imago
  9. EINTRACHT FRANKFURT: Nils Stendera (Lizenzspieler) und Andreas ''ANDY'' Gube (eSportler).
    Image: EINTRACHT FRANKFURT: Nils Stendera (Lizenzspieler) und Andreas ''ANDY'' Gube (eSportler). © Imago
  10. 1. FSV MAINZ 05: Daniel Brosinski (Lizenzspieler) und Julian Geis (Fan).
    Image: 1. FSV MAINZ 05: Daniel Brosinski (Lizenzspieler) und Julian Greis (Fan). © Imago
  11. DYNAMO DRESDEN: Justin Löwe (Lizenzspieler) und Marcel Gramann.
    Image: DYNAMO DRESDEN: Justin Löwe (Lizenzspieler) und Marcel Gramann. © Imago
  12. VFB STUTTGART: Atakan Karazor (LIzenzspieler) sowie Simon Bechtold/Timo Schulz (Youtuber-Duo Tisi Schubech).
    Image: VFB STUTTGART: Atakan Karazor (Lizenzspieler) und Burak May (eSportler). © Imago
  13. -
    Image: RB LEIPZIG: Nordi Mukiele (Lizenzspieler) und Moritz Mäde (eSportler). © Getty
  14. 1. FC NÜRNBERG: Tim Handwerder (rechts) und Felix Schimmel (beide Lizenzspieler).
    Image: 1. FC NÜRNBERG: Tim Handwerder (rechts) und Felix Schimmel (beide Lizenzspieler). © Imago
  15. FC AUGSBURG: Marco Richter (Lizenzspieler) und Yannic ''Yannic0109'' Bederke (eSportler).
    Image: FC AUGSBURG: Marco Richter (Lizenzspieler) und Yannic ''Yannic0109'' Bederke (eSportler). © DPA pa
  16. DAVIE SELKE (Bremen): Bei der Pokal-Sensation gegen Dortmund noch mit einem Treffer, aber in der Bundesliga in drei Einsätzen noch ohne Torbeteiligung. Schoss insgesamt nur sechsmal auf das gegnerische Gehäuse und legte nur einen Torschuss vor.
    Image: WERDER BREMEN: Davie Selke und Erhan "Dr. Erhano" Kayman (eSportler). © Imago
  17. HANNOVER 96: Julian Korb (Lizenzspieler) und Marcel ''H96_DonChap28'' Deutscher (eSportler).
    Image: HANNOVER 96: Julian Korb (Lizenzspieler) und Marcel ''H96_DonChap28'' Deutscher (eSportler). © Imago
  18. Sonny Kittel legte beim Hamburger SV einen starken Saisonstart hin.
    Image: HAMBURGER SV: Sonny Kittel (Lizenzspieler) und Leon Krasniqi (eSportler). © Getty
  19. Andreas Voglsammer erzielt für Bielefeld gegen Bochum das Siegtor in der 27. Minute.
    Image: ARMINIA BIELEFELD: Andreas Voglsammer (Bild) und Marcel Hartel (beide Lizenzspieler). © Getty
  20. xx
    Image: SC FREIBURG: Mark Flekken (Bild) und Nico Schlotterbeck (beide Lizenzspieler). © Getty
  21. JAHN REGENSBURG: Tom Baack (Bild) und Federico Palacios (beide Lizenzspieler).
    Image: JAHN REGENSBURG: Tom Baack (Bild) und Federico Palacios (beide Lizenzspieler). © Imago
  22. UNION BERLIN: Keven Schlotterbeck (Bild) und Julius Kade (beide Lizenzspieler).
    Image: UNION BERLIN: Keven Schlotterbeck (Bild) und Julius Kade (beide Lizenzspieler). © Imago
  23. WEHEN WIESBADEN: Sascha Mockenhaupt (links, Lizenzspieler) und Nico ''Juice'' Dernek (eSportler).
    Image: WEHEN WIESBADEN: Sascha Mockenhaupt (links, Lizenzspieler) und Simon "Bremo" Döring (eSportler). © Imago
  24. DARMSTADT 98: Felix Platte (Lizenzspieler) und Yannick ''Gotzery de Groot (eSportler).
    Image: DARMSTADT 98: Felix Platte (Lizenzspieler) und Yannick ''Gotzery'' de Groot (eSportler). © Imago
  25. HOLSTEIN KIEL: Dominik Schmidt (Lizenzspieler) und Bennett ''rohwaedder'' Rohwedder (eSportler).
    Image: HOLSTEIN KIEL: Dominik Schmidt (Lizenzspieler) und Cihat Kormaz. © Imago
  26. Wendell, der 2014 zu Bayer wechselte, ist ebenfalls bis zum heutigen Tag Leverkusener. In dieser Spielzeit bestritt der brasilianische Außenverteidiger bereits 26 Spiele, obwohl mit Daley Sinkgraven namhafte Konkurrenz verpflichtet wurde.
    Image: BAYER 04 LEVERKUSEN: Wendell (Lizenzspieler) und Kai ''deto'' Wollin (eSportler). © Getty
  27. VfL BOCHUM: Vitaly Janelt (Lizenzspieler) und Jan-Luca "Bassinho" Bass (eSportler).
    Image: VfL BOCHUM: Vitaly Janelt (Lizenzspieler) und Jan-Luca "Bassinho" Bass (eSportler). © Imago
  28. VfL WOLFSBURG: Lino Kasten (Torhüter) und Benedikt "Salz0r" Saltzer (eSportler).
    Image: VfL WOLFSBURG: Lino Kasten (Torhüter) und Benedikt "Salz0r" Saltzer (eSportler). © Imago
  29. Jonas Hofmann: 10 Millionen Euro
    Image: BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH: Jonas Hofmann und Yannik "Jeffry 95" Reiners (eSportler). © Getty
  30. SCHIRI-TEAM: Deniz Aytekin und Daniel Schlager.
    Image: SCHIEDSRICHTER-TEAM: Deniz Aytekin und Daniel Schlager. © Imago

Sky zeigt die Duelle an der Konsole im Livestream auf skysport.de. Weiter geht's am Samstag, 4. April, ab 15:30 Uhr.

Schiedsrichter-Team trifft auf Gladbach

Dann neu mit dabei: Die beiden Schiedsrichter Deniz Aytekin und Daniel Schlager. Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwoch mitteilte, wird das Duo am kommenden Wochenende bei der zweiten Auflage des neuen eSport-Wettbewerbs als Team antreten. Am Samstag werden die beiden Unparteiischen in der Simulation FIFA 20 gegen das Team von Borussia Mönchengladbach antreten, das auch neu dabei ist.

Insgesamt sind am kommenden Wochenende 29 der 36 deutschen Profiklubs dabei, somit drei mehr als am vorigen Wochenende. Neben den Fohlen kamen auch der VfL Bochum und der VfL Wolfsburg hinzu.

Gespielt wird auf der PlayStation 4 und im Online-Modus, sodass die Teilnehmer in der Regel von zu Hause aus ihre Begegnungen bestreiten.

Der so genannte "85er-Modus" garantiert, dass alle Teams über dieselbe Spielstärke von 85 verfügen und alle Teams entsprechend gleiche Siegchancen haben. Eine Partie dauert rund 25 Minuten, je Begegnung werden zwei Partien als Einzel ausgetragen. Die "Bundesliga Home Challenge" geht in keine offizielle sportliche Wertung ein.

Die Begegnungen im Überblick:

Die Begegnungen der Bundesliga Home Challenge (Quelle: dfl.de)
Image: Die Begegnungen der Bundesliga Home Challenge (Quelle: dfl.de)

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories