Zum Inhalte wechseln

EURO 2020 News: Pressestimmen zu Spanien gegen Schweden

Pressestimmen zu Spanien - Schweden: "Was hast du getan, Morata?"

15.06.2021 | 14:22 Uhr

Alvaro Morata (r.) bekam von Spaniens Trainer den Vorzug gegenüber Gerard Moreno, doch gegen Schweden agierte er glücklos.
Image: Alvaro Morata (r.) bekam von Spaniens Trainer den Vorzug gegenüber Gerard Moreno, doch gegen Schweden agierte er glücklos.  © Imago

Spanien kommt im ersten EM-Spiel gegen Schweden nicht über ein 0:0 hinaus. Die fehlende Durchschlagskraft des Teams von Trainer Luis Enrique wird bemängelt, die Medien finden in Juve-Stürmer Alvarao Morata, der eine Großchance auslässt, den Sündenbock. Sky Sport hat Pressestimmen zu Spaniens Start.

SPANIEN:

Mundodeportivo: "Was hast du getan, Morata? Spanien schüchtert Schweden ein, spielt sich Chancen heraus, aber trifft das Tor nicht und scheitert an Schwedens Torwart Olsen. Spaniens Torflaute und die Zweifel nehmen zu."

Sport: "Gutes Debüt - aber ohne Belohnung. Spanien ist fußballerisch klar überlegen, aber zerschellt an Schwedens Mauer. Morata war besonders erfolglos und Torwart Olsen war der Retter der Nordländer."

Der EM-Spielplan im Überblick

Der EM-Spielplan im Überblick

Gegen wen und wann muss Deutschland ran? Hier gibt's den EM-Spielplan in der Übersicht.

As: "Belagerung ohne Tor und Pfiffe gegen Morata. Mehr als 75 Prozent Ballbesitz und fast 1000 Pässe reichen nicht, um Schwedens Wall zu durchbrechen. Warum hat Moreno bis zur 73. Minute nicht gespielt, wenn er doch der beste spanische Torschütze in LaLiga ist?"

Marca: "Alles gut - nur das Tor fehlt. Spanien spielt, dominiert, kontrolliert, aber findet den Abschluss nicht."

Estadio Deportivo: "Kein Tor, keine Party. Das Fehlen eines Treffers und eine starke Leitung des schwedischen Torwarts frustrieren Spanien beim EM-Auftakt."

Mehr dazu

El Mundo: "Horror-Nacht für Morata."

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

ITALIEN:

Corriere della Sera: "Morata desaströs und desillusioniert von einem Publikum, das ihn nicht leiden kann. Das erste 0:0-Unentschieden des Turniers bestätigt ein Gefühl: Die Entwicklung von Luis Enrique bei seinem ersten großen Engagement als Trainer wird nicht einfach sein. Die Entscheidung, keine Spieler von Real Madrid aufzubieten, angefangen bei Sergio Ramos, hatte bereits für viel Ratlosigkeit gesorgt, und auch das Missmanagement bei den Impfungen und die Unerfahrenheit des Großteils der Mannschaft waren nicht hilfreich. Nun dieser enttäuschende Start, der alles verkompliziert: schon am Samstag gegen Polen mit Lewandowski ist das Scheitern verboten."

Tuttosport: "Ein Start zum Vergessen für Morata, der in der ersten Halbzeit eine Großchance vergibt. Der ehemalige Roma-Torwart Olsen war der Star des Spiels."

Alles zur Euro 2020:

Alle News & Infos zur EURO 2020
Spielplan zur EURO 2020
Ergebnisse zur EURO 2020
Tabellen zur EURO 2020
Liveticker zur EURO 2020

Hier findet ihr alle Infos zur Europameisterschaft.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: